Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Versuchter Totschlag in Delitzsch aufgeklärt – ein Mann sticht auf einen anderen ein
Region Polizeiticker Versuchter Totschlag in Delitzsch aufgeklärt – ein Mann sticht auf einen anderen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 13.10.2014
Der 23-jährige Messerstecher muss jetzt in Untersuchungshaft. Quelle: Marcus Führer (Symbolbild)
Anzeige
Delitzsch

Als sich die beiden – offenbar beide betrunken – am Abend wieder begegneten, stach der Jüngere den Älteren mit einem Messer in die Schulter und flüchtete.

Da das Messer auch die Lunge des Opfers verletzte, befand der Mann sich zunächst in Lebensgefahr. Die Polizei setzte Fährtenhunde ein und befragte mehrere Zeugen, konnte den Täter aber nicht finden. Auch habe der 33-Jährige den Namen seines Angreifers nicht gekannt.

Nachdem die medizinische Betreuung des Opfers einige Tage später weitestgehend abgeschlossen war, besuchte er zusammen mit der Polizei das vermutliche Wohnhaus des 23-jährigen Täters, der sich tatsächlich dort aufhielt und festgenommen wurde. Der Ermittlungsrichter hat Untersuchungshaft angeordnet.

jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige