Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zelt beim Festival-Abbau in Roitzschjora eingestürzt – Sechstelliger Schaden

Unwetter in Sachsen Zelt beim Festival-Abbau in Roitzschjora eingestürzt – Sechstelliger Schaden

Hagel und Sturm sind den Mitarbeitern des „With Full Force“ am Dienstagabend zum Verhängnis geworden. Während des Unwetters stürzte das 700 Quadratmeter große Cateringzelt des Festivals im nordsächsischen Roitzschjora ein, zwei Personen wurden verletzt.

Das völlig zerstörte Caterinzelt auf dem Flugplatz Roitzschjora.

Quelle: Wolfgang Sens

Leipzig. Unglück im Unwetter: Bei den Abbauarbeiten des 22. „With Full Force Festivals“ im nordsächsischen Roitzschjora ist am Dienstag ein großes Zelt zusammengestürzt. Hagel und Sturm waren zu diesem Zeitpunkt über die Kleinstadt gepeitscht. Gabelstapler, Pkws und Container wurden ebenso beschädigt, heißt es. Zudem sackte am Rand des Festivalgeländes das Dach eines Flugplatzhangars zusammen. Zwei WFF-Mitarbeiter wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in sechsstelliger Höhe.

Nach Angaben der Polizei brach das für Catering genutzte Zelt um 20.37 Uhr zusammen. Zu diesem Zeitpunkt sollen etwa 50 Menschen darin vor dem Unwetter Schutz gesucht haben. „Die Personen stürmten heraus, versuchten sich zum Teil unter ihren Fahrzeugen in Sicherheit zu bringen“, erklärte Behördensprecherin Katharina Geyer gegenüber LVZ.de. Eine Mitarbeiterin konnte auf ihrer überstürzten Flucht noch den Notruf auslösen, die Rettungskräfte zum Unglücksort rufen.

Hagel und Sturm sind den Mitarbeitern des „With Full Force“ am Dienstagabend zum Verhängnis geworden. Während des Unwetters stürzte das 700 Quadratmeter große Cateringzelt des Festivals im nordsächsischen Roitzschjora ein, zwei Personen wurden verletzt.

Zur Bildergalerie

Bis diese eintrafen, verging allerdings einige Zeit. „Aufgrund des Brandes in Löbnitz war die Polizei und auch Feuerwehr mit allen Mitteln und Einsatzkräften im Kieswerk gebunden, weshalb auch nicht sofort jemand nach Roitzschjora kommen konnte“, so die Polizeisprecherin. Zwei Männer im Alter von 39 und 41 Jahren wurden später mit leichten Blessuren in ein Krankenhaus  gebracht, konnte das Hospital am Abend aber noch verlassen.

Nach ersten Angaben wurde das etwa 20 mal 35 Meter große Zelt durch den Sturm komplett zerstört. Der Schaden wurde mit 200.000 Euro beziffert. Zudem wurden auch die im Zelt befindlichen Küchengeräte sowie Gabelstapler, Pkws, Container und mobile Toiletten beschädigt. Unweit des Festivalgeländes, das sich auf dem Roitzschjoraer Flughafen befindet, zerstörte der Sturm nach Augenzeugenberichten auch das Dach eines Hangars.

Zuletzt war es bei dem von Zehntausenden besuchten Musikfestival 2012 zu einem Unglück gekommen. Damals schlug direkt nach den Konzerten ein Blitz auf dem Gelände ein – 51 Festivalbesucher wurden verletzt, darunter neun schwer.

51.585478 12.481894
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr