Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Zusammenstoß beim Abbiegen – eine Tote und vier Verletzte
Region Polizeiticker Zusammenstoß beim Abbiegen – eine Tote und vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 13.07.2018
Bei einem Unfall im Vogtland ist ein Mensch ums Leben gekommen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Oelsnitz

Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren Autos sind nahe Oelsnitz (Vogtland) eine Frau getötet und vier Menschen schwer verletzt worden. Ein 65-jähriger Autofahrer hatte beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und dadurch den Unfall mit insgesamt drei Fahrzeugen verursacht.

Wie die Polizei weiter mitteilte, starb die 66-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers im Krankenhaus an ihren Verletzungen. Der Mann war in Richtung des Ortsteils Taltitz unterwegs gewesen. Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Unglück im Erzgebirge mussten Spezialkräfte einen Schwerverletzten aus einem Bergwerk befreien. Der Mann kam ins Krankenhaus.

13.07.2018

Der Mann sitzt im Knast. Überfordert mit Kind und Kegel beginnt seine Frau, Crystal zu nehmen. Und irgendwann auch, damit zu handeln. Das bleibt nicht unentdeckt.

12.07.2018

Die Polizei war am Donnerstag mit einem Großaufgebot in Nobitz (Kreis Altenburger Land) angerückt. Auf Anfrage bestätigten die Beamten, dass eine Durchsuchung stattgefunden habe.

12.07.2018
Anzeige