Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Zwei Leichen nach Feuer auf Dreiseitenhof gefunden
Region Polizeiticker Zwei Leichen nach Feuer auf Dreiseitenhof gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 19.02.2018
Bei einem Feuer auf einem Dreiseitenhof in Wilkau-Haßlau gab es zwei Tote. Quelle: dpa
Anzeige
Wilkau-Haßlau 

Beim Brand auf einem Dreiseitenhof im Landkreis Zwickau sind die Leichen zweier Menschen gefunden worden. Dabei handelt es sich laut Polizei um einen 50 Jahre alten Mann und eine 52 Jahre alte Frau. Sie seien am frühen Donnerstagmorgen in Wilkau-Haßlau leblos aufgefunden worden, teilten die Beamten mit. Woran sie starben, war zunächst unklar.

Eine 92-jährige Bewohnerin konnte den Angaben zufolge aus dem Obergeschoss gerettet werden. Ein 25 Jahre alter Mann rettete sich durch einen Sprung aus einem Haus. Beide wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von LVZ

Sie kamen in einer Kurve von der Piste ab, prallten gegen einen Baum: Im Erzgebirge endete eine Schlittenfahrt mit Pferden für zwei Menschen tödlich. Ein Mann musste ins Krankenhaus geflogen werden.

19.02.2018

In Altenburg tauchen seit Kurzem Aufleber auf, auf denen der Landratskandidat Andreas Sickmüller sowie OB-Bewerber Frank Schütze (beide Bürgerforum) mit Hakenkreuz-Armbinden zu sehen sind. Die Polizei kündigt Ermittlungen wegen des Verwendens von verfassungswidrigen Symbolen an.

12.03.2018

Mit einer Bewährungsstrafe ging am Landgericht Halle ein Drogenprozess gegen den Politikersohn Maximilian Pieper (32) zu Ende. Der Sohn von Cornelia Pieper (59), einst Generalsekretärin sowie Vize-Chefin der FDP, wurde zu einem Jahr und acht Monaten Haft verurteilt

14.02.2018
Anzeige