Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schkeuditz
Der Ausbau des Leitungsnetzes schlägt sich in höheren Stromkosten nieder.
Gestiegene Netzentgelte haben Folgen

Im nächsten Jahr steigen die Strompreise. In jüngsten Berichten darüber stand die Stadt Schkeuditz in Mitteldeutschland mit an vorderster Stelle. Doch die Vergleiche hinken und die Ursachen sind nicht immer ausgewogen dargestellt, sagt Ingolf Gutsche, Geschäftsführer der städtischen Stadtwerke Schkeuditz (SWS).

mehr
Plüsch-Pokal geht nach Lützschena
Keine Verlierer: Alle Kinder bekamen bei der Kita-Olympiade in Schkeuditz eine Urkunde und eine Medaille.

Weil es die Schkeuditzer zum Glück nicht so genau mit den Stadtgrenzen nehmen, dürfen auch Lützschenaer Kinder an der Kita-Olympiade in der Flughafenstadt teilnehmen. Sie danken es wiederholt mit viel Einsatz – und der Entführung des Plüsch-Pokals.

mehr
Technischer Service rüstet um
Auch dieser Transporter des Technischen Service Schkeuditz wird demnächst durch ein neues Fahrzeug ersetzt.

Der Technische Service Schkeuditz (TSS) darf seine sieben Transporter unterschiedlichster Art gegen neue Fahrzeuge austauschen. Dafür gab der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig grünes Licht. Die monatliche Leasingrate schlägt für alle Fahrzeuge künftig mit rund 1500 Euro zu Buche.

mehr
Ensemble aus Lüneburg zu Gast
Zwischen dem Lüneburger Gospelchor und dem Publikum springt während des Konzertes der Funke über. Es gab viel Applaus und stehende Ovationen.

Vor über 100 Besuchern aus Schkeuditz, Leipzig und Sachsen-Anhalt machte der Lüneburger Gospelchor während seiner großen Herbsttournee auch in Schkeuditz Station. Das Ensemble sorgte für ein musikalisches Feuerwerk.

mehr
Ehemalige Klassenkameraden erinnern sich in Schkeuditz

Seit fünf Jahren trifft sich einmal im Jahr eine verschworene Gruppe Schkeuditzer Schulabsolventen des Jahrganges 1949, um gemeinsam an die alten Zeiten zu erinnern. „Viele sind wir jetzt zwar nicht, aber es ist trotzdem schön, mit den alten Klassenkameraden zu schwatzen“, freute sich die 82-jährige Ursula Wihle wie ihre einstigen Mitschüler über das Wiedersehen.

mehr
Hoffnungszentrum sammelt Hilfsgüter
Gemeindepädagoge Andreas Haller hat schon viel Kleiderspenden erhalten. Bis Freitag können aber noch weitere im Hoffnungszentrum eintreffen.

Das Schkeuditzer Hoffnungszentrum hat seine Hilfsaktion für Moldawien verlängert: Bis zum 14. Oktober können in der Lessingstraße 2 noch Wintersachen gespendet werden. „Wir haben schon viel Unterstützung erhalten. Um den Lkw aber voll zu bekommen, können noch weitere Kleidungsspenden abgegeben werden“, sagte Gemeindepädagoge Andreas Haller.

mehr
Puppentheater gespendet
Ergotherapeutin Mandy Meuser (Zweite von rechts) sowie die Gruppen-Mitglieder Andrea Impe, Oxana Storm, Angelika Gonschorek  und Ilona Milde (von links) spielen Puppentheater im Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg.

Patienten des Sächsischen Krankenhauses Altscherbitz bauten während ihrer Therapiestunden auf der psychotherapeutischen Station gemeinsam ein Puppentheater und führten unlängst für die Kinder des Markkleeberger Hospizes Bärenherz ein Stück auf.

mehr
Finanzspritze der Stadt hat geholfen
Pfarrer Axel Meißner (rechts) dankt OB Jörg Enke und den Stadträten: Schkeuditz hatte 40 000 Euro zur Freiflächengestaltung dazugegeben.

Das für Bürger offene Gemeindezentrum in der Mühlstraße 10 ist in den letzten zwei Jahren aufwendig umgebaut worden. Jetzt ist auch die Freiflächengestaltung hinter dem Gebäude fertig.

mehr
Verkehrsentlastung für Innenstadt
Für den geplanten Neubau der Altscherbitzer Straße ist dieser Kreuzungsbereich ein noch umstrittener Knackpunkt. Nach ersten Überlegungen hatten die Planer ein Linksabbiegen auf die Leipziger Straße, wie hier gerade zu sehen, künftig ausgeschlossen.  Nun wird über Anregungen aus der Bürgerschaft nachgedacht.

Fast 20 Schkeuditzer nutzten unlängst die Chance, selbst mit Planern und Vertretern der Stadtverwaltung über den Bebauungsplan „Verlängerung Altscherbitzer Straße und M.-Niemöller-Straße“ zu diskutieren. Noch bis zum 27. Oktober können online und in der Stadtverwaltung die Unterlagen für eines der größten Straßenbauprojekte der nächsten Jahre eingesehen werden.

mehr
Nach neuer Pflasterung
Auf dem neu gepflasterten Fußweg sind Verteiler- und Zähleranschlusskästen stehen geblieben. Jetzt sollen sie versetzt werden.

Die Umgestaltung des Rathausplatzes im Schkeuditzer Zentrum ist nach mehreren Jahren Bauzeit un­längst als eine der großen Baustellen der Stadt beendet worden. Zuletzt war der Fußweg vor dem Wohn- und Pflegeheim der Volkssolidarität (VS) gepflastert worden. Nun wird hier erneut Hand angelegt werden.

mehr
Aktion am Gymnasium
Alles nur Theater? Mit Sack und Pack ziehen die Lehrer des Schkeuditzer Gymnasiums vor den Augen ihrer Schüler aus, um vielleicht auch in Sachsen-Anhalt eine besser dotierte und verbeamtete Stelle anzutreten.

Gegen den Lehrermangel in Sachsen setzten jetzt auch die Gymnasiasten in Schkeuditz gemeinsam mit ihren Lehrern ein Zeichen. Bei einer Protestaktion auf dem Schulhof wurden Transparente mit „Bye Bye Bildung“ ausgerollt. Die Lehrer kehrten symbolisch der Schule den Rücken um besser dotierte Jobs in anderen Bundesländern zu suchen.

mehr
Bauarbeiter errichten Umgehungsstrecke an S 8
An der Staatsstraße 8 kurz vor Wolteritz wird derzeit eine Umgehungsstrecke gebaut, da die Brücke über den Rad-/Fußweg durch ein neues Bauwerk ersetzt werden soll.

Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr wird bei Wolteritz eine neue Brücke für die S 8 gebaut. Damit die alte Brücke abgerissen werden kann, wird für den Verkehr derzeit eine Umgehungstrasse angelegt.

mehr
Freiwillige Feuerwehren aus Nordsachsen
Mitglieder unterschiedlicher Freiwilliger Feuerwehren üben in Radefeld das fachgerechte Verbinden von Steckleiterteilen. Das Viereck wird noch mit Folie ausgelegt, um so eine Art Dekontaminierungsbecken entstehen zu lassen.

Damit es mit der Rettung von Menschen und Sachwerten aus brenzligen Situationen auch immer klappt, müssen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren zunächst entsprechende Ausbildungen absolvieren. So wie jüngst in Radefeld, als im Rahmen der Truppführer-Ausbildung zum Beispiel das Thema „Gefahrguteinsatz“ auf der Tagesordnung stand.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr