Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz „Adi“ feuert Schkeuditzer Grundschüler an
Region Schkeuditz „Adi“ feuert Schkeuditzer Grundschüler an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 28.09.2015
Foto: Quelle: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

Fünf Tage, bevor Gerhard Adolph, besser bekannt unter dem Spitznamen Adi, am Freitag die Schkeuditzer Grundschüler zu sportlichen Höchstleistungen animierte, feierte er seinen 78. Geburtstag. Der gebürtige Hallenser, jetzt auch den Eleven der Thomas-Müntzer-, der Sonnenblumen- und der Leibniz-Grundschule bekannt, dürfte wohl auch bei der Elterngeneration kein Unbekannter sein. Beim Schulcampus-Fest am Gymnasium war er die Attraktion.

Von rohe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schule, Sport und Spiel – in der Glesiener Sonnenblumen-Grundschule ist diese Kombination jetzt mehr denn je eine Einheit. Mit einer neuen Rollerstrecke ist erst in diesem Jahr ein insgesamt neu gestalteter Schulhof mit viel Grünfläche an die Kinder übergeben worden. Jetzt ist ein weiterer Wunsch der Kinder wahr geworden.

27.09.2015

Ab Donnerstag und bis zum Sonntag lädt ein Ableger des Zirkus Renz zu Vorstellungen in das neben dem Lidl-Markt in der Halleschen Straße aufgebaute Zirkuszelt ein.

26.09.2015

Stadt und Ortschaftsrat haben sich gegen die Sanierungspläne der Weise GmbH aus Brake ausgesprochen. Jetzt erklärt der Eigentümer, was konkret geplant ist.

25.09.2015
Anzeige