Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Altscherbitzer Patienten spielen für Kinderhospiz
Region Schkeuditz Altscherbitzer Patienten spielen für Kinderhospiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 10.10.2016
Ergotherapeutin Mandy Meuser (Zweite von rechts) sowie die Gruppen-Mitglieder Andrea Impe, Oxana Storm, Angelika Gonschorek und Ilona Milde (von links) spielen Puppentheater im Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg. Quelle: Foto: André Kempner
Anzeige
Schkeuditz/Markkleeberg

Patienten des Sächsischen Krankenhauses Altscherbitz spieltenunlängst für die Kinder des Markkleeberger Hospizes Bärenherz Puppentheater. Die bis zu zehn Mitglieder der Schkeuditzer Therapie-Gruppe von Mandy Meuser hatten während vier Therapiestunden auf der psychotherapeutischen Station gemeinsam ein Puppentheater gebaut und auch Puppen hergestellt. „Es war ein Wunsch der Patienten, sich damit zu beschäftigen, darauf gehe ich dann gern ein. Auch die Idee, es dem Bärenherz-Verein zu spenden, kam von ihnen“, sagte die Ergotherapeutin. Über die Reaktionen am Dienstag in Markkleeberg freute sich die 35-Jährige. „Unsere Aufführung mit dem Puppentheater hat die Kinder gut unterhalten, und der Förderverein Bärenherz freut sich, dass wir das Theater dem Hospiz überlassen“, erzählte Meuser. Auch freue es sie, dass die Mitglieder ihrer Therapiegruppe Spaß an der Aufführung hatten und stolz darauf sind, das Ganze gemeinsam bewerkstelligt zu haben.

Dass das Puppentheater in gute Hände gekommen ist, das versicherte Mona Meister. Die 46-Jährige ist im Verein Kinderhospiz Bärenherz Leipzig für Öffentlichkeitsarbeit zuständig. „Eine tolle Sache, wir werden das Puppentheater weiter gern nutzen“ sagte sie. Das Theaterstück „Der Bär Bruno hat Geburtstag“ sei eine willkommene Abwechslung für die Kinder aus dem Hospiz und deren Geschwister gewesen. Nun soll das Theater auch an Wochenenden zum Einsatz kommen.

Von Olaf Barth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Schkeuditz Finanzspritze der Stadt hat geholfen - Schkeuditzer Gemeindezentrum fertig umgebaut

Das für Bürger offene Gemeindezentrum in der Mühlstraße 10 ist in den letzten zwei Jahren aufwendig umgebaut worden. Jetzt ist auch die Freiflächengestaltung hinter dem Gebäude fertig.

10.10.2016
Schkeuditz Verkehrsentlastung für Innenstadt - Schkeuditz erhält neue Staatsstraße

Fast 20 Schkeuditzer nutzten unlängst die Chance, selbst mit Planern und Vertretern der Stadtverwaltung über den Bebauungsplan „Verlängerung Altscherbitzer Straße und M.-Niemöller-Straße“ zu diskutieren. Noch bis zum 27. Oktober können online und in der Stadtverwaltung die Unterlagen für eines der größten Straßenbauprojekte der nächsten Jahre eingesehen werden.

06.10.2016

Die Umgestaltung des Rathausplatzes im Schkeuditzer Zentrum ist nach mehreren Jahren Bauzeit un­längst als eine der großen Baustellen der Stadt beendet worden. Zuletzt war der Fußweg vor dem Wohn- und Pflegeheim der Volkssolidarität (VS) gepflastert worden. Nun wird hier erneut Hand angelegt werden.

06.10.2016
Anzeige