Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Apfelernte bei Gerbisdorf für den guten Zweck
Region Schkeuditz Apfelernte bei Gerbisdorf für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 06.10.2011
Die Apfelbäume am Gerbisdorfer Schaufelrad hängen voll Früchte, die freiwilligen Helfer sind viele Stunden mit der Ernte beschäftigt. Quelle: Olaf Barth
Anzeige
Gerbisdorf

„Ja, wir haben das natürlich vorher mit den Eigentümern geklärt und die Genehmigung dafür eingeholt“, antwortete Veronika Leisner. Sie ist Geschäftsführerin der Koordinierungsstelle beim Landschaftspflegeverband Nordwestsachen. Dieser hatte am Mittwoch an der zum Schaufelrad führenden schmalen Kopfsteinpflasterstraße die Apfelernte organisiert.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der LVZ.

Olaf Barth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufregung gestern Mittag in der Kölsaer Straße in Glesien. Polier Jens Wolf stößt bei Erdarbeiten am Fußweg vor der Gärtnerei Heinrich auf einen rostigen Metall-Gegenstand und erkennt, dass es sich dabei um Munition handelt.

04.10.2011

Mit der Errichtung einer neuen Produktionshalle verdreifacht die Granit Geyger GmbH in Schkeuditz ihre Produktivität. 1,6 Millionen Euro wurden für den Neubau investiert.

04.10.2011

Er war als Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Kultur- und Pilgervereins angesagt worden. Am Ende hielt er, was sich die Veranstalter erhofft hatten: Hans-Eckardt Wenzel zelebrierte in der Rittergutskirche zu Kleinliebenau die deutsche Liedermacherkunst, vermischte raue Klänge mit weichen Tönen, Selbstironie mit politischem Kabarett und melancholische Schwermut mit mitreißender Wortakrobatik.

03.10.2011
Anzeige