Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeiten am Klingelborn gestartet

Arbeiten am Klingelborn gestartet

Anwohner der Mühlstraße können eventuell bald aufatmen. Über Jahrzehnte hatten sie bei Starkregen das Wasser im Keller stehen und pumpten es in den Klingelborn genannten Graben.

Voriger Artikel
Sportbeirat nimmt dicken Scheck für Vereine entgegen
Nächster Artikel
Händler entzweit

Dietmar Teubner vom Technischen Service verlegt das End-Rohr des Grabens.

Quelle: Roland Heinrich

Schkeuditz. Dieser war jedoch als solcher kaum noch erkennbar. Zugewachsen und auch zugeschüttet erfüllte der Graben seine Funktion nicht mehr und das in den Graben gepumpte Wasser konnte nicht abfließen und kam in die Keller zurück. Jetzt haben die Bauarbeiten am Klingelborn begonnen.

Ein Grundstückstausch zwischen einem Graben-Anrainer und der Stadt ermöglichte neben der wasserrechtlichen Genehmigung den Baustart. Von der Mündung zur Quelle wird gebaut und das letzte Stück des Grabens verrohrt. „Wie lange wir für das Verlegen der Rohre brauchen werden, kann ich nicht sagen“, gestand Klaus Sander, Bauleiter vom Technischen Service Schkeuditz (TSS). Unklar sei, wie sich die hiesigen Baumwurzeln ihren Weg gebahnt haben und mit welchem Aufwand gehandelt werden müsse. Ob nach Fertigstellung des Grabens die Keller bei Starkregen trocken bleiben, ist nicht gewiss. „Aber zumindest fließt das in den Graben gepumpte Wasser ab und nicht wieder zurück“, sagte Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler).

rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.08.2017 - 16:48 Uhr

Mit neuem Trainerteam und neuen Spielern soll auch in dieser Saison wieder die Tabellenspitze in Angriff genommen werden

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr