Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeiten für Hort-Neubau haben begonnen

Arbeiten für Hort-Neubau haben begonnen

"Die Arbeiten werden sich noch bis in den September hinziehen", teilte Schkeuditz' Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) zu den momentanen Sanierungsarbeiten im Altbau des Wehlitzer Grundschul-Hortes mit.

Voriger Artikel
Glesiener müssen für Abwasseranschluss tiefer in die Taschen greifen
Nächster Artikel
Ein Schkeuditzer läuft und läuft und läuft -

Erste Betonarbeiten für die Sauberkeitsschicht und Fundamente auf dem Gelände des Wehlitzer Hortes.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Die Arbeiten gingen derzeit nur sehr stockend vorwärts. Dies läge an der technologisch notwendigen Reihenfolge, in der die einzelnen Gewerke arbeiten müssten und an der gegenwärtigen Auslastung dieser Firmen. Ein Bauverzug, der wegen des erhöhten Aufwands in der Holzschadensanierung und bei den Gründungsproblemen entstanden war (die LVZ berichtete), konnte bisher nicht aufgeholt werden. Der einst für Mai geplante Einzug der Kinder ist nun wohl eher im Oktober zu erwarten.

Unterdessen sind die Rohbauarbeiten für den Hort-Neubau, der den Altbau baulich ergänzen wird, vergeben worden und haben bereits begonnen. Mit Druckproben für die Standsicherheit, Verdichten des Bodens mittels Rüttelplatte und mit dem Einmessen des Neubaus begann die Firma Bausanierungs-GmbH Böhme aus Torgau mit den Bauarbeiten. Rund acht mal 14 Meter Grundfläche wird der neue Gebäudeteil besitzen, der optisch dem Thomas-Müntzer-Schulgebäude ähnelt. Allein für die sogenannte Sauberkeitsschicht benötigt die Torgauer Firma rund 60 Kubikmeter Beton, der in dieser Woche aufgetragen werden soll. Bis zum Ende des Jahres beziehungsweise vor Einbruch des Winters will Bürgermeister Lothar Dornbusch (Freie Wähler) den Rohbau fertig haben, um den Winter für den Innenausbau nutzen zu können.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.08.2014
mey/rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

28.07.2017 - 06:02 Uhr

Der stark verjüngte ESV hinterließ einen guten Eindruck - Kreisoberligist aus Bennewitz bietet lange Paroli

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr