Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Arbeitslosenzahl in Taucha leicht gestiegen
Region Schkeuditz Arbeitslosenzahl in Taucha leicht gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 19.05.2015

9,6 Prozent weniger Arbeitssuchende sind im Februar 2015 gegenüber Februar 2014 gemeldet. Ähnliche Tendenzen werden auch bei der Nennung der Arbeitslosenquote für den Landkreis sichtbar. Gegenüber Januar nahm sie um 0,2 Prozentpunkte auf nun 10,6 Prozent ab. Gegenüber Februar 2014 liegt die jetzige Quote einen Prozentpunkt niedriger.

Im Vergleich zum Vormonat hat die Zahl der Arbeitslosen in Taucha geringfügig zugenommen. Waren es im Januar noch 583 Erwerbslose in der Parthestadt, ist deren Zahl jetzt um acht auf 591 angewachsen. Im Vergleich zum Februar 2014 aber wurden 25 Arbeitslose weniger gezählt. In Schkeuditz sind im Februar 782 Erwerbslose gezählt worden. Das sind sechs weniger als im Januar und genauso viele, wie im Februar 2014.

535 Frauen und Männer konnten im Landkreis Nordsachsen im Februar ihre Arbeitslosigkeit durch die Aufnahme einer neuen Beschäftigung beenden. Das sind 130 Arbeitsaufnahmen mehr als im Januar und entspricht etwa dem Niveau des Vorjahres. Dem gemeinsamen Arbeitgeberservice von Agentur und Jobcenter Nordsachsen sind diesen Monat von den Unternehmen 470 neue Stellen gemeldet worden, 27 mehr als 2014.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.02.2015
lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nun ist es mit einer symbolischen Schlüsselübergabe auch offiziell: Der bisherige katholische Kindergarten "St. Franziskus" ist an den evangelischen Träger Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg übergeben worden.

19.05.2015

Eine Kooperationsvereinbarung, die im Mai 2012 zwischen der Dietz AG und der Flughafen Leipzig/Halle GmbH geschlossen wurde, ist nicht mehr von Bestand. Das bestätigte gestern der Airport auf Anfrage der LVZ.

19.05.2015

In beachtenswerter Geschwindigkeit schreitet der Bau des neuen Bitzer-Betriebsbaus voran. Waren auf dem Gelände des Kühlmaschinenherstellers in der Industriestraße vor gut einem Monat noch Schuttberge und zu deren Entsorgung aufgestellte Container das prägende Bild, ist davon jetzt nichts mehr zu sehen.

19.05.2015
Anzeige