Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausschuss berät heute über Fassade für Bürgeramt

Ausschuss berät heute über Fassade für Bürgeramt

Tonziegel oder Silikat-Putz, das ist die Frage, wenn es um das Verfahren für die Wärmedämmung und Fassade für das neue Bürgeramt geht. Dessen ungewöhnliche Bauform zieht bereits jetzt die Blicke auf sich.

Schkeuditz. Ein echter Hingucker soll das Gebäude neben dam alten Straßenbahndepot erst recht auch dann sein, wenn die Fassade gestaltet ist – sowohl was die Farbgebung als auch die Beschriftung angeht.

Doch ehe abschließend darüber diskutiert werden kann, gilt es eine grundsätzliche Entscheidung über Technologie und Material zur Gestaltung der Gebäudeoberfläche zu treffen. Oder, wie es Bauamtsleiter Wolfgang Walter ausdrückte: „Welchen Anzug soll das Gebäude erhalten?“

Vor dem abschließenden Beschluss im Stadtrat am 10. März können sich heute ab 19 Uhr im Kulturhaus Sonne die Mitglieder des Technischen Ausschusses schon mal vorab eine Meinung bilden und eine Tendenz aufzeigen, ob die Vorstellung der Stadtverwaltung mehrheitsfähig ist. Denn diese präferiert die Variante „Tonziegelplatte auf einer hinterlüfteten Wärmedämmung“. Augenscheinlichster Nachteil: Dieses Verfahren kostet mit zirka 270 000 Euro rund 130 000 Euro mehr als die Variante „Silikat-Putz auf einem Wärmedämmverbundsystem“ und sprengt damit genau um diese Summe den mit 2,4 Millionen Euro geplanten Kostenrahmen für den Neubau. Doch Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) unterbreitet folgenden Kostendeckungsvorschlag: „Nach Aufstellung des Haushaltes sind doch noch Konzessionsabgaben der Kommunalen Wasserwerke Leipzig für das Jahr 2009 gekommen. Es würde funktionieren.“

Walter und Enke betonen, dass auch die preisgünstigere Variante dem aktuellen Stand der Technik entspricht und zudem alle Möglichkeiten der farblichen Gestaltung offen lässt. Während der Haltbarkeitsdauer von 60 bis 70 Jahren müsste die Fassade vier- bis fünfmal ausgebessert und neu angestrichen werden. Die hinterlüftete Tonziegel-Variante dagegen wäre zirka 130 Jahre haltbar, ohne zusätzliche Arbeiten in dieser Zeit. Außerdem ist dies laut Walter die bauphysikalisch bessere Variante. Ebenso würde sich aus städtebaulicher Sicht das Bürgeramt mit diesem höherwertigeren „Anzug“ gut in das Umfeld bestehender Gebäude einfügen.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

16.02.2018 - 20:48 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf startet an der heimischen Hans-Weigel-Straße gegen den Vize-Meister in die zweite Saisonhälfte.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr