Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer rollt in Schkeuditz über den Fuß einer 38-Jährigen

Zeugen gesucht Autofahrer rollt in Schkeuditz über den Fuß einer 38-Jährigen

Ein Unfall hat sich vergangenen Freitag vor einem Schkeuditzer Supermarkt ereignet: Ein Autofahrer rollte dort über den Fuß einer 38-jährigen Frau, die gestürzt war und später deswegen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizei bitte Zeugen, die den Vorfall gesehen haben, sich zu melden.

Ein Autofahrer hat eine Frau in Schkeuditz verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche des Täters (Symbolbild).

Quelle: dpa

Schkeuditz. Eine 38-jährige Frau und ihr 45-jähriger Freund wollten vergangenen Freitagabend in einem Schkeuditzer Supermarkt einkaufen zu gehen. Sie liefen mit einem Einkaufswagen in Richtung des Haupteinganges, als die 38 noch einmal kurz zwei Schritte zurück ging. In diesem Augenblick fuhr ein schwarzer Kleinwagen mit Kennzeichen TDO sehr nah an der 38-Jährigen vorbei, sodass sie stürzte.

Dabei fuhr der unbekannte Fahrer des Kleinwagens der Frau noch über den linken Fuß. Die Frau stand leicht unter Schock. Der unbekannte Fahrer hielt an, stieg aus, hob sie auf und trug sie anschließend mit ihrem Freund in sein Auto. Sie nahm auf dem Beifahrersitz Platz, hatte aber starke Schmerzen im Fuß. Im ersten Moment konnte sie gar nicht einschätzen, was ihr passiert war.

Deshalb wohl wiegelte sie gegenüber des unbekannten Fahrers noch ab, dass es nicht so schlimm sei und erfragte leider nicht seinen Namen und die Telefonnummer. Das Kennzeichen hatten sich weder die 38-Jährige noch ihr Freund gemerkt. Die Polizei wurde zunächst nicht eingeschaltet.

Mittelfußknochen gebrochen

Nachdem das Paar nach Hause gefahren war, wurde die Schmerzen im Fuß aber stärker, so dass sich die Frau entschloss, in ein Krankenhaus zu fahren. Dort stellten Ärzte dann fest, dass vier Mittelfußknochen gebrochen waren. Daraufhin erstattete die Frau bei der Polizei Anzeige. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall wurde eingeleitet. Den unbekannten Fahrer konnten die Frau und ihr Freund wie folgt beschreiben:

- ca. 45 - 50 Jahre alt

- ca. 170 cm groß

- schmächtige Gestalt, schlank

- Stirnglatze und gewellte schwarze Haare

- dunkler Mantel

Die Verkehrspolizei sucht Zeugen zum genannten Sachverhalt, die Angaben zu den Unfallbeteiligten geben können. Außerdem bittet die Polizei darum, dass sich der unbekannte Fahrer meldet. Zeugen wenden sich bitte an die VPI Leipzig, Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig, T el. (0341) 255 - 2851 (tagsüber) sonst 255-2910.

Von gap

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

22.08.2017 - 19:38 Uhr

Entlang der Elbe und Oder, am Main und Rhein und vielen weiteren Orten da schreibt der Fußball immer wieder Sommermärchen und auch Wintermärchen.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr