Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz BI nennt Studie unbrauchbar
Region Schkeuditz BI nennt Studie unbrauchbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 19.05.2015

"Diese Studie ist für den Antrag zur Änderung der luftrechtlichen Genehmigung unbrauchbar und nicht relevant. Eine Betroffenheits- oder Lärmstudie unmittelbar bei und in den von Fluglärm betroffenen Wohnanlagen wurde zu keiner Zeit durchgeführt. Die Analysen sind demzufolge nur Spekulationen", sagte BI-Sprecher Paul Gabriels. Dabei bezieht er sich auch auf Aussagen, die er in der Studie selbst gefunden hat. So sei dort zu lesen: "Die in der Studie praktizierte bloße Umlegung der Lärmspitzen auf die Erhöhung des mittleren Dauerschallpegels reicht für die Beurteilung der zusätzlichen Lärmbelastung nicht aus." Auch weise die Studie Defizite bei der Ermittlung der Maximalpegel-Häufigkeitsverteilung aus Triebwerks Probeläufen auf, stehe in dem Papier. Zum Airport-Antrag selbst, der wie berichtet auch mit dem Willen, nachts Triebwerksprobeläufe im Freien durchführen zu können, zusammenhängt, gibt es seitens der BI noch keine Stellungnahme. "Wir sind natürlich dagegen", hatte Sprecher Peter Haferstroh aber schon geäußert.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 17.04.2015
rohe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Flughafen Leipzig/Halle während der Logistik-Berufsbörse. Bereits zum Start 10 Uhr strömten ganze Schulklassen, aber auch Studenten und erwachsene Arbeitssuchende in den Check-in-Bereich, um sich bei 42 Ausstellern über mögliche Jobs zu informieren.

19.05.2015

Seit einigen Wochen sind Mitarbeiter der Firma SAG damit beschäftigt, Strommasten auf Schkeuditzer Territorium neu aufzustellen. Spektakulär anzuschauen war das jetzt im Dölziger Gewerbegebiet: Ein Schwerlastkran hob an der Döbichauer Straße, Ecke Möritzscher Straße ein großes Segment des Mastes auf den schon stehenden Sockel.

19.05.2015

Wenn heute Abend der Schkeuditzer Stadtrat tagt, dann ist dessen langjähriges Mitglied Manfred Putzke bereits Geschichte. Denn als Nachfolger des einstigen CDU-Fraktionschefs wird der Glesiener Rayk Bergner verpflichtet.

19.05.2015
Anzeige