Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Badener interessiert Leipziger Region

Badener interessiert Leipziger Region

Beim jüngsten Besuch von Schkeuditzern in der Partnerstadt Bühl wurde nicht nur für die Elsterstadt, sondern für die gesamte Region die Werbetrommel gerührt.

Schkeuditz/Bühl. Über „sehr viele gute Gespräche“ im Westen Baden-Württembergs freute sich nicht zuletzt auch Sandra Brandt, die Geschäftsführerin des Tourismusvereins Leipziger Neuseenland.

„Die Besucher an unserem Stand waren sehr offen und interessiert. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen. Viele kannten durch die Partnerschaft zu Schkeuditz auch schon Leipzig und das Neuseenland“, schwärmte gestern rückblickend Sandra Brandt. Sie habe den Eindruck, dass viele Badener den Schkeuditz-Stand zum Anlass nahmen, nun endlich selbst einmal die vorgestellte Region zu besuchen. „Schkeuditz und Leipzig sind vom Image her in Bühl absolut positiv besetzt. Und wir haben auch wieder sehr viele Prospekte unters Volk gebracht“, so Brandt. Sie freue sich sehr darüber, dass die Stadt Schkeuditz sich fest zugehörig zum Tourismusverein Leipziger Neuseenland begreift und dem Verein so die Möglichkeit für diese tolle Präsentation am Rande des Schwarzwalds gab.

Denn abseits des offiziellen Besuchsprogramms anlässlich 20 Jahre Städtepartnerschaft Schkeuditz-Bühl (LVZ berichtete) beteiligten sich die Sachsen auch an einer Leistungsschau, die dort gerade im Rahmen der baden-württembergischen Heimattage ausgerichtet wurde. „Wir hatten zirka 50 Quadratmeter in unserem Open-Air-Pavillon im Stadtgarten. Dort haben wir Schkeuditz, das Neuseenland und den Biedermeierstrand sowie die Mühlenregion Nordsachsen präsentiert“, schilderte Anja Liebscher-Krell, die den Hut auf hatte. Sie ist Mitarbeiterin der Stadtverwaltung und betreute gemeinsam mit Brandt sowie ihren Kollegen Andrea Schön und Klaus Sander den Stand. Besonders begeistert seien die Besucher, vor allem die Kleinen, von dem Modell einer Bockwindmühle gewesen. „So etwas kennen die Menschen dort nicht. Das stieß auf großes Interesse, zumal man auch etwas anfassen und in einer mit Korn gefüllten kleinen Schatzkiste Süßigkeiten herausfischen konnte“, sagte Liebscher-Grell schmunzelnd. Sie teilt die Eindrücke ihrer Mitstreiterin vom Neuseenland: „Es hat die Leute sehr interessiert, wie aus der einstigen Braunkohlentagebau-Landschaft ein Ort für Tourismus und aktive Freizeitgestaltung wurde. Und auch der Leipziger Zoo ist vielen aus dem Fernsehen schon ein Begriff.“

Bei einer Sache allerdings seien viele Badener verzweifelt – beim Aussprechen des Wortes Schkeuditz. „Das kriegen die mit ihrem Dialekt anfangs nicht gleich hin“, sagte Liebscher-Krell lachend.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr