Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bei Kreisschau in Dölzig siegt Zwenkau

Bei Kreisschau in Dölzig siegt Zwenkau

Dass die diesjährige 65. Vereinsschau des Kaninchenzuchtvereins Dölzig etwas Besonderes werden wird, das kündigte die Vorsitzende Iris Werner schon im vergangenen Jahr an.

Voriger Artikel
Abschied vom Mentor der Capella Via Regia
Nächster Artikel
Staunen, basteln und schmücken in Adventsstimmung

Vereinsmeister Reiner Wüstneck zeigt sein Prachttier: ein Deutscher Widder.

Quelle: Roland Heinrich

Dölzig. In welcher Art, verriet sie da noch nicht. Jetzt fand am Wochenende im Dölziger Ortsteilzentrum die Kreisschau vom Kreisverband Leipzig statt. "Etwa 350 Tiere von rund 60 Ausstellern sind zu sehen", sagte Werner, die in einem Atemzug auch die mühselige Vorbereitungs- und Abbauarbeit erwähnt. Nicht jeder Verein könne eine Kreisschau ausrichten - zum einen, wegen der nicht zur Verfügung stehenden Räume, zum anderen, weil jüngeren Mitglieder fehlen. "Wir brauchen mehr junge Mitstreiter", betonte auch der Kreisvorsitzende Lutz Tänzel und meinte damit die Situation in allen Vereinen. Lob für die Dölziger Schau gab Tänzel vom Landesvorsitzenden Jörg Peterseim weiter. "Er war sehr erbaut", meinte er.

"Das ist unsere sechste Kreisschau", sagte Werner und hob deren Bedeutung hervor: Jeder Züchter arbeite auf die Kreisschauen hin: "Sie stehen in der Priorität ganz oben." Diesen Wettbewerb zwischen den Vereinen entschieden in diesem Jahr die Zwenkauer für sich und nahmen dem Vorjahressieger Schkeuditz den Wanderpokal ab. Die weiteren Plätze belegten Dölzig und Taucha. Mit 386 Punkten wurde Reiner Wüstneck Vereinsmeister der Dölziger Züchter. Mit nur 0,5 Punkten mehr hatte Ralf Lorenz vom Schkeuditzer Verein die insgesamt beste Sammlung.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.12.2013
Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr