Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Beim Finale "hoch auf dem gelben Wagen"
Region Schkeuditz Beim Finale "hoch auf dem gelben Wagen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 19.05.2015
Der Chor der Art Kapella und die Biedermeier aus Krostitz gaben gemeinsam den Auftakt beim Treffen "Chorgesang braucht Stimme" . Quelle: Michael Strohmeyer

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Chorleiterin der Art Kapella, Adelheid Metzing, war die Bühne für die sangesfreudigen Männer und Frauen frei.

Zu Beginn wurde gemeinsam mit den Gastgebern des Chores Art Kapella und der Neuen Krostitzer Chorgemeinschaft gesungen. Begleitet wurden Sie dabei von einem Streichquintett und Helga Stein am Klavier.

In ihren bunten Biedermeiersachen waren die Sänger des Neuen Krostitzer Chors gut von den anderen zu unterscheiden. Sie hatten auch das jüngste Mitglied mitgebracht. Erst einmal drei Monate und schon sehr musikalisch trillerte der kleine Leon-Cemil Leitner auf den Armen von Mutti Maria und Oma Kirsten allerdings sein eigenes Lied.

Jeder der Chöre durfte bis zu vier Lieder vortragen. So war das musikalische Spektrum breit gefächert. Vom Volkslied "Ein Jäger längs dem Weiher ging", vorgetragen vom Chor aus Glesien, oder dem Friedenslied "Friede sei willkommen" vom Volkschor Taucha - alles fand Anklang bei den Zuhörern.

Auch Oberbürgermeister Jörg Enke und Brita Haferkorn, die seit Jahren diese Schkeuditzer Kulturtage mit organisiert, waren begeistert und sprachen davon, auch im nächstes Jahr wieder alle Schkeuditzer und Bürger aus der Umgebung einzuladen.

Nach zwei Stunden sollte Schluss sein, aber die Chorleiterin der Art Kapella, Adelheid Metzing, stimmte nochmal am Klavier zum Mitsingen ein. So gab es im Kulturhaus noch einmal "Hoch auf dem gelben Wagen" und andere gemeinsam vorgetragene Lieder.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.10.2014
Michael Strohmeyer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat Wort gehalten. Denn im Juni war gegenüber der LVZ angekündigt worden, dass ab 16. Oktober bei entsprechender Verkehrslage Flugzeuge den Airport Leipzig/Halle im kontinuierlichen Sinkflug ansteuern.

19.05.2015

Das Saxophon ist ein ganz edles Instrument, vielseitig einsetzbar bei Jazz, Swing oder Rock und Pop. Oder eben auch wie jetzt erfolgreich demonstriert in einem Fantasie-Musik-Krimi.

19.05.2015

Wer dieser Tage in Schkeuditz-Wehlitz am Bauernring unterwegs, dem springt unweigerlich ein neues farbenfrohes Bild ins Auge: Die Wand der dortigen Kegelsportanlage schmückt nun ein Graffito, das sich auf spaßige Weise mit diesem Sport befasst.

19.05.2015
Anzeige