Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Betrunkener streift in Glesien mit Transporter drei Pkw
Region Schkeuditz Betrunkener streift in Glesien mit Transporter drei Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 31.07.2018
Der Autofahrer war betrunken unterwegs. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Schkeuditz

Im Schkeuditzer Ortsteil Glesien war am Sonntag gegen 20.30 Uhr in der Ernst-Thälmann-Straße ein 29-jähriger Fahrer mit seinem Transporter unterwegs. Dabei streifte er drei parkende Autos. Der Gesamtschaden an Audi, Skoda, Mazda und Transporter beläuft sich laut Polizei auf etwa 25.000 Euro.

Der Verursacher habe unter Alkoholeinfluss (2,19 Promille) gestanden. Es wurde die Fahrerlaubnis eingezogen und eine entsprechende Strafanzeige gefertigt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Landkreis wird 10 Jahre alt. Die LVZ begleitet den Geburtstag mit mehreren Beiträgen und startet heute mit einem Interview mit Ex-Landrat Michael Czupalla (67, CDU).

31.07.2018

Bereits zum 12. Mal beteiligen sich junge Schkeuditzer im Rahmen der Aktion „Youth together“ an der gemeinsamen Jugendfreizeit mit Jugendlichen anderer Länder. In diesem Jahr findet das Treffen von 54 Jugendlichen aus Deutschland, Frankreich, Spanien, Slowenien, Italien, Österreich, Moldawien und Tschechien in der Schkeuditzer Partnerstadt Villefranche statt.

26.07.2018

Trotz örtlicher Regenschauer am Wochenende ist die Brandgefahr in den Wäldern Nordsachsens weiter sehr hoch. Was jetzt zu beachten ist – das Landratsamt gibt Tipps.

24.07.2018