Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Bierwagen brennt am Schkeuditzer Kreuz
Region Schkeuditz Bierwagen brennt am Schkeuditzer Kreuz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 12.09.2017
Quelle: Foto: Michael Strohmeyer
Anzeige
Schkeuditz

Gegen 9.30 Uhr brannte am Dienstagvormittag auf der A 9 in Richtung Berlin am Schkeuditzer Kreuz ein Bierwagenanhänger. Der Fahrer bemerkte die starke Rauchentwicklung am Hänger durch seinen Lkw-Rückspiegel. Geistesgegenwärtig stoppte er und koppelte den Bierwagen ab, welcher bereits in Flammen stand. Die Feuerwehr Schkeuditz löschte den Brand mit einem Wasser-Schaum-Gemisch und musste mit Schneid-und Brechwerkzeugen arbeiten, um an die Glutnester zu gelangen. Die Polizei sperrte während den Löscharbeiten kurzzeitig alle Fahrspuren. Brandursache war vermutlich die Bremsanlage am Hänger.

Von mey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der jährliche Kulturaktionstag ist für viele Vereine wie ein Tag der offenen Tür. So hatte sich der Art-Kapella-Verein wieder gut vorbereitet und eröffnete mit Chormusik aus seinem Repertoire unter Leitung von Adelheid Metzing.

11.09.2017

Unterschiedlichste Hausbau-Stadien können derzeit im Baugebiet Hallesches Feld in Schkeuditz registriert werden: Während beim ersten Wohnblock bereits der Innenausbau begonnen hat, wird andernorts noch am Fundament gearbeitet.

11.09.2017
Schkeuditz Einbahnstraße am Haynaer Strand - Ausnahmeregelung für Rolf-Zuckowski-Konzert

Mehr als 500 Besucher und über 160 Darsteller werden beim Rolf-Zuckowski-Jubiläumskonzert am Biedermeierstrand erwartet – mit dem Auto. Ein Sonderparkkonzept musste her.

10.09.2017
Anzeige