Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Bundeswehr-Heli landet in der Antonow am Flughafen Leipzig
Region Schkeuditz Bundeswehr-Heli landet in der Antonow am Flughafen Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 24.08.2017
Ein Hubschrauber der Bundeswehr kam kürzlich per Antonow nach Schkeuditz. Quelle: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

Auf den Parkplätzen am World Cargo Center am Flughafen Leipzig/Halle war jetzt besondere Fracht abgeparkt. Ein Transporthubschrauber der Bundeswehr, ein Sikorsky CH-53, wartete auf seine bevorstehende nächtliche Fahrt auf der Autobahn in Richtung München. Zuvor war der Helikopter im Bauch einer Antonow 124 von Afghanistan nach Schkeuditz geflogen worden. Die Transportfirma Wocken bringt den Heli zur Wartung nach Manching.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volksfeststimmung beim 26. Preis von Dölzig: Fast der ganze Ort ist auf den Beinen, um die rund 150 Radfahrer bei dem 1,2 Kilometer langen Rundkurs anzufeuern. 50 Mal fahren die Fahrer an den Schaulustigen vorbei, bevor das Rennen zu Ende ist.

24.08.2017

Am Donnerstagabend übernahm der mit 77 Jahren Betagtesten Stadtrat die Vereidigung des neuen Oberbürgermeisters Rayk Bergner (CDU). Auf dessen erster Sitzung standen Petitionen gegen Lkw in der Innenstadt auf der Tagesordnung.

22.08.2017

Nehmen sie sich vor diesem Mann in Acht: Eigentlich ganz unscheinbar, im grünen T-Shirt mit einem Strohhut ist er zumeist unterwegs – dabei eine Angel samt Fischlein geschultert. Doch so freundlich sein Auftreten, so unbarmherzig sein Ruf.

14.08.2017
Anzeige