Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DRK-Kita hat jetzt ein Trampolin

DRK-Kita hat jetzt ein Trampolin

Auf dem neuen Trampolin in der Schkeuditzer Villa Kunterbunt herrscht Hochbetrieb. Jedes Kind möchte mal darauf ausgelassen herumspringen und den federnden Untergrund ausprobieren.

Voriger Artikel
Dem Gedächtnis auf der Spur - Fünf Jahre Früherkennung in Schkeuditz
Nächster Artikel
Schkeuditz zeigt Dessous-Trends

Die Kinder sind kaum zurückzuhalten, alle wollen auf der neuen, am Donnerstag feierlich übergenbenen Sprungmatte herumtollen.

Quelle: Olaf Barth

Zumindest von den größeren Kindern dürfen nicht mehr als zwei gleichzeitig hüpfen, für ein Foto wurde bei den Kleineren dann schon mal eine Ausnahme gemacht. Möglich wurde dieses neue Spielvergnügen dank einer Elterninitative und Sponsoren.

"Das Elternaktiv mit Patricia Pufahl an der Spitze war sehr rührig und hat sich um die Spendengelder bemüht. Die Kinder hatten sich schon lange ein Trampolin gewünscht, Frau Pufahl hat die Sache dann angekurbelt", freut sich auch Leiterin Angelika Geipel über den erfolgreichen Abschluss des Projektes. In Schkeuditz ansässige Unternehmen aus der Luftfahrt- und Finanzbranche sorgten dafür, dass die nötigen 3800 Euro für die neue Anlage zusammenkamen. Doch bevor die Sprungmatte am Donnerstag feierlich übergeben werden konnte, war es von Hausmeister Peter Rudolph fachgerecht in Eigeninitiative eingebaut worden. Zur Übergabe waren dann nicht nur Vertreter von Eltern und Sponsoren, sondern auch vom Vorstand des DRK-Kreisverbandes Leipzig-Land gekommen. Vorstand Jens Bruske und Sozialbereichsleiterin Ramona Springsguth wollten es sich angesichts dieses Eltern-Engagements nicht nehmen lassen, allen Beteiligten eine großes Dankeschön auszusprechen. Bruske hätte es gefreut, sagte er, wenn auch ein Vertreter der Stadt der Einladung gefolgt wäre, um so ebenfalls das Engagement der Beteiligten zu würdigen. In einigen Wochen soll hier ein Rollerrundweg eröffnet werden. In der DRK-Einrichtung werden täglich mehr als 200 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Vorschulalter betreut.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.07.2015
Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr