Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Der Bärtige schneidet den Stollen an

Der Bärtige schneidet den Stollen an

Es war der Weihnachtsmann höchstselbst, der gestern nachmittag diesmal ganz ohne Hilfe des Oberbürgermeisters mit dem Stollenanschnitt den Schkeuditzer Weihnachtsmarkt eröffnet.

Voriger Artikel
Weihnachtsoratorium für Kinder
Nächster Artikel
Stadt beseitigt Sanddorn-Plage am Schladitzer See

Zur Eröffnung des Schkeuditzer Marktes am Rathausplatz ließ es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen, in diesem Jahr höchstselbst den Stollen anzuschneiden und zu verteilen. Als erste bekamen Kinder des Hortes Haus der Elemente ein Stück.

Quelle: Olaf Barth

Schkeuditz. Viele Kinder und deren Eltern oder Großeltern sahen zu und bekamen auch gleich ein Stückchen ab. "Warst du denn auch immer artig?", fragte der Bärtige die kleine Lisa aus der Kita Villa Kunterbunt. Aus voller Überzeugung rief sie ein lautes "Ja" und durfte sich dann die Stolle schmecken lassen. Ihre "Mäusegruppe" mit den Vorschulkindern hatte genauso wie die Musik- und Theatergruppe des Hortes Haus der Elemente auf der Bühne ein kleines Programm aufgeführt. Dem Weihnachtsmann, alias Oliver Hoppe (27), zeigte sich zufrieden. Er wird an den kommenden Tagen bis einschließlich Montag die verschiedenen Programmpunkte moderieren. Heute spielen ab 18 Uhr Goldstaubwerk, morgen ab 16 Uhr "Mario und seine Stützstrümpfe" sowie am Sonntag "Mr. Tom und seine Wurlitzer". Der kleine Markt mit dem Karussell und Ständen öffnet täglich ab 11 Uhr. Außerdem öffnen diesen Sonntag zum 3. Advent die Geschäfte in Schkeuditz. Mitarbeiter jener Geschäfte, die sich beteiligen, dürfen dann von 12 bis 18 Uhr ihre Kunden bedienen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 12.12.2014
Oolaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr