Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Die Auftragslage ist gut“

„Die Auftragslage ist gut“

Ihre Produkte gehen von Radefeld aus nach ganz Deutschland und in die europäischen Nordstaaten. Abnehmer sind Unternehmen, die mit Schienentechnik zu tun haben, egal ob es sich um Straßenbahnen, Grubengefährte, Schmalspur- oder Eisenbahnen handelt.

Radefeld. Denn die Schwihag GmbH mit Sitz im Radefelder Gewerbegebiet stellt Teile her, die für den Gleis- und Weichenbau gebraucht werden. „Die Auftragslage ist gut“, verkündet Steffen Weyh, der Werksleiter des vor zwei Jahren hier angesiedelten Unternehmens und sagt weiter: „Wir haben das Tal der Wirtschaftskrise nicht gespürt, verfallen aber auch nicht in die große Euphorie, sondern wollen gesund und langsam wachsen.“

Über jeweils 3000 Quadratmeter erstrecken sich Produktions- und Lagerflächen. Keiner der 34 eingestellten Mitarbeiter habe bisher entlassen werden müssen. In diesem Jahr wird nun erstmals auch ausgebildet. Im September starten zwei Lehrlinge, um Zerspanungsmechaniker zu werden. „Wir wollen einerseits sicherstellen, dass qualifizierte Mitarbeiter von uns selbst ausgebildet werden und andererseits der gesellschaftlichen Verpflichtung nachkommen, auszubilden“, begründet Weyh den Einstieg in die Lehrausbildung.

Damit erntet er gestern auch bei Nordsachsens Landrat Michael Czupalla Beifall. „Dass hier junge Leute eine Chance erhalten, dafür kann man dem Unternehmen nur danken. Denn die Wirtschaft zieht an, wir brauchen gerade jetzt Auszubildende und qualifizierte Mitarbeiter. Auch, dass hier nun Ferienjos angeboten werden, verdient Anerkennung“, so der Landrat. Und generell sei toll, wie sich das Unternehmen in den zwei Jahren entwickelt hat. Als Grund für seinen Besuch in Begleitung von Wirtschaftsdezernentin Uta Schladitz nennt er nicht den zufällig auf diesen Tag fallenden 48. Geburtstag des Betriebsleiters, sondern die ständige Kontaktpflege zu Unternehmen des Landkreises: „Wir sind jede Woche mindestens in zwei Betrieben und wollen wissen, wo der Schuh drückt und wie die Entwicklung verläuft.“

Bei der Schwihag GmbH läuft sie offenbar gut. Mit konkreten Umsatzzahlen hält sich Weyh zwar zurück, das sei Sache der großen Schweizer Schwester Schwihag AG, doch angestrebte Steigerungsraten von drei bis vier Prozent pro Jahr nennt er dann doch. Man sehe gute Aussichten am Markt. Olaf Barth

i Schüler, die Interesse an einem Ferienjob haben, können sich bei der Werksleitung unter Telefon 034207401710 melden.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr