Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ehrung für langjährige Dienste

Ehrung für langjährige Dienste

Schon mehr als 200 Einsätze sind die Kameraden der Schkeuditzer Feuerwehren in diesem Jahr gefahren, teilte Stadtwehrleiter Uwe Müller jüngst vor den Stadträten mit.

Voriger Artikel
Schnäppchen in doppelter Hinsicht
Nächster Artikel
Hinweistafel soll Autofahrer zur Vorsicht mahnen

Ehrung für langjährige Dienste: 60, 50 oder 40 Jahre sind die Ausgezeichneten im Dienste der Feuerwehr unterwegs.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Zur ehrenamtlichen Tätigkeit hinzu kämen Übungsdienste, Versammlungen, Ausbildungen und Sonderausbildungen. "Mein Dank gilt den Kameradinnen und Kameraden", betonte Müller. "Bedanken möchte ich mich auch bei allen Angehörigen, die die Leidenschaft der Feuerwehrleute erdulden müssen! Ohne das Verständnis der Partner ist unser Ehrenamt nicht durchführbar", fügte Müller hinzu.

Die jüngste Stadtratssitzung bot nun den angemessenen Rahmen, um zahlreiche Kameraden zu ehren. So sind die Floriansjünger Heinz Hofmann, Manfred Seidel und Wolfgang Werther seit 60 Jahren bei der Feuerwehr und erhielten das Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen. Seit 50 Jahren dabei sind Bernhard Pilz von der Traditions-Feuerwehr Freiroda und Gudrun Riedel von der Ortsfeuerwehr Glesien. Auch sie erhielten das Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen. Eva Stoye, Rosel Kowalski und Jürgen Meißner sind der Feuerwehr seit 40 Jahren treu und bekamen neben dem Ehrenkreuz, wie die zuvor genannten auch, einen Präsentkorb der Stadt.

Spannend wurde es für die Kameraden nach der Ehrung, als die Stadträte einen Beschluss zur Anschaffung eines neuen Fahrzeuges fassen sollten. Mit den Feuerwehrleuten im Rücken fiel dieser Beschluss einstimmig auch aus: Für etwa 250 000 Euro wird ein neues Tanklöschfahrzeug besorgt, das einen alten W 50 ersetzen wird.

Ein besonderes Dankeschön bekamen jetzt die Kameraden in Glesien für ihre Arbeit überreicht: Auf einem großen Feuerwehr-Plakat hatten Kinder ein kunterbuntes Bild mit den vielen Handabdrücken gestaltet und es der Feuerwehr überreicht. Kamerad Peter Gau, ehemaliger Ortswehrleiter, freute sich mit den Kameraden und sagte, dass dieses Bild einen würdigen Platz im Gerätehaus bekommen wird. Bereits zum dritten Mal hatte die Glesiener Wehr ein Oktoberfest organisiert. Auch dies gehöre für die Wehren zur ehrenamtlichen Arbeit.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 15.10.2013

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

19.10.2017 - 17:32 Uhr

In der Kreisklasse in Nordsachen ist es wieder spannend geworden, auch, weil Schmannewitz seinen dritten Tabellenplatz festigte.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr