Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ein Fest mit Popellied, Königin und Vogelscheuche

Ein Fest mit Popellied, Königin und Vogelscheuche

Die Kirschen sollen auf Gerbirsdorfer Boden besonders gut gedeihen, heißt es in den Geschichten der Altvorderen. Die prächtigen Kirschbäume auf dem Anger an der Kirschstraße gibt es zwar schon lange nicht mehr, auch das einst gefeierte Kirschfest war schon in Vergessenheit geraten.

Gerbisdorf. Doch findige Gerbisdorfer um Thomas Gründling und seinen Mitstreitern in den Kirsch-T-Shirts knüpften am Sonnabend nun mit ihrem Fest an die alten Traditionen an. Besonders für Kinder sollte es eine vergnüglicher Nachmittag werden, aber auch die Erwachsenen ihren Spaß haben. So wurden Preise für die schönste selbst gebaute Vogelscheuche und für die Kirschkönigin ausgelobt. Es gewannen tatsächlich zwei verschiedene Personen. Paul Schmieders Bauernvogelscheuche gefiel am besten, während sich Sebastian Sawatzke, der unerhörterweise Oma Martina als Vorbild genommen hatte, sich mit Platz zwei unter sieben Teilnehmern zufrieden geben musste. Acht Kandidatinnen wollten Kirschkönigin werden und mussten diverse Kenntnisse über und im Umgang mit diesem Kernobst nachweisen. Christiane Bruder aus Lissa schaffte das am besten und erhielt die Krone. Doreen Trodler aus Hayna wurde knapp Zweite.

Wettrennen, Rollerfahren, Märchenraten, Straßenmalen, Kirschkernweitspucken, Eierlaufen und vieles mehr sorgten für Kurzweil im Dorf ebenso wie die von Christoph Zwiener vorgetragen Busch-Geschichte Max und Moritz. Ein Höhepunkt war der Auftritt des Leipziger Puppenspielers Wilfried Reach. Nicht nur mit seinen Marionetten brachte er das Publikum zum Lachen. Auch sein Popellied und der Song „Friedrich der Große macht in die Hose und der Kleine macht sie wieder reine“ sorgte für ungetrübte Heiterkeit bei den jüngeren Zuhörern.

mey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr