Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Eltern fordern vor Grundschule 30er-Zone
Region Schkeuditz Eltern fordern vor Grundschule 30er-Zone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 27.03.2012
Ein großes Schild weist Kraftfahrer darauf hin, dass sich hier eine Schule befindet und viele Kinder unterwegs sein können. Quelle: Olaf Barth
Anzeige
Schkeuditz

„Wir haben mehrfach in den letzten Jahren bei der Stadtverwaltung gebettelt, an der Schule eine Tempo-30-Zone einzuführen, leider ohne Erfolg“ beschwerte sich jetzt der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Oliver Gossel. Das Ordnungsamt sei da nicht gesprächsbereit und versteife sich auf die „Achtung Schule“-Schilder, die einen höherwertigeren Schutz darstellen würden. „Leider ist die tägliche Erfahrung eine andere. Pkw und Lkw rasen oft mit 50 Sachen an der Schule vorbei, wobei auch eine Sperre direkt vor der Eingangstüre fehlt. Die Kinder könnten also direkt auf die Straße rennen“, kritisierte Gossel weiter.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der LVZ.

Olaf Barth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die neuen Anmeldezahlen für das Schkeuditzer Gymnasiums-Haus sind zum dritten Mal in Folge gesunken und bei vorerst 51 Neuzugängen für das kommende Schuljahr angekommen.

27.03.2012

Zur weltweit stattfindenden „Langen Nacht der Planeten“ lockte vergangenen Samstag auch das Planetarium Schkeuditz knapp 150 Gäste aus Leipzig und Umgebung.

25.03.2012

Rund 130 Fluglärmgegner demonstrierten am Sonnabendnachmittag im Terminal B des Flughafens Leipzig/Halle gegen nächtlichen Flug- und Bodenlärm und beteiligten sich so an einem deutschlandweiten Aktionstag auf sechs Flughäfen.

25.03.2012
Anzeige