Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Erste Häuser Ende des Jahres bezugsfertig
Region Schkeuditz Erste Häuser Ende des Jahres bezugsfertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 11.09.2017
Während im ersten Wohnblock auf dem Halleschen Feld bereits der Innenausbau begonnen hat, entsteht es an anderer Stelle der nächste Rohbau. Quelle: Foto: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

Unterschiedlichste Hausbau-Stadien können derzeit im Baugebiet Hallesches Feld in Schkeuditz registriert werden: Während beim ersten Wohnblock bereits der Innenausbau begonnen hat, wird andernorts noch am Fundament gearbeitet. „Insgesamt 18 Reihenhausblöcke werden entstehen. Sechs davon stehen bereits“, sagte Bauleiter Holger Koß von der Projektgesellschaft Hallesches Feld. Er betont, wie gut die Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Schkeuditz funktioniert. Regelmäßig fänden Besprechungen statt. Hintergrund: Die Wärmeversorgung der Wohnblöcke soll ab November über ein Blockheizkraftwerk erfolgen. Das entsprechende Gebäude ist im Rohbau nördlich des aktuellen Baufeldes bereits auszumachen. „Das Blockheizkraftwerk ist auf Erweiterung ausgelegt“, informierte Koß. Welche Dimension diese Erweiterung konkret hat, sei bisher noch nicht festgelegt. Wie berichtet, ist die Fläche, die mit Wohnhäusern bebaut werden könnte, um einiges größer, als das aktuelle Baufeld.

Bis zum Ende des Jahres sollen alle noch fehlenden Fundamente fertig sein, verrät der Bauleiter. „Im Herbst wollen wir mit dem Straßenbau beginnen“, ergänzt er. Die ersten Häuser werden bis Ende des Jahres bezugsfertig sein.

Von Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Schkeuditz Einbahnstraße am Haynaer Strand - Ausnahmeregelung für Rolf-Zuckowski-Konzert

Mehr als 500 Besucher und über 160 Darsteller werden beim Rolf-Zuckowski-Jubiläumskonzert am Biedermeierstrand erwartet – mit dem Auto. Ein Sonderparkkonzept musste her.

10.09.2017

Zum Denkmaltag am Sonntag wartet Schkeuditz mit einigen Veranstaltungen auf. Gästen werden in der Stadt und in den Ortsteilen Glesien und Kleinliebenau erwartet ...

07.09.2017

Am 3. September 1972 landete das erste westdeutsche Verkehrsflugzeug in der damaligen DDR. Das war vor 45 Jahren. Eine Ausnahmegenehmigung zur Leipziger Herbstmesse ermöglichte den Premierenflug.

07.09.2017
Anzeige