Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Feiern und gute Vorsätze in Schkeuditz - Auch Feuerwehreinsätze und Vandalismus zu Silvester
Region Schkeuditz Feiern und gute Vorsätze in Schkeuditz - Auch Feuerwehreinsätze und Vandalismus zu Silvester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 02.01.2013
Reichlich Knaller und Raketen haben sich die Schkeuditzer im letzten Jahr besorgt. Quelle: Michael Strohmeyer
Schkeuditz

Aber auch Brände mussten gelöscht und Vandalismus registriert werden.

Für das Silvester-Feuerwerk haben die Schkeuditzer im vergangenen Jahr tiefer in die Tasche gegriffen, als gewöhnlich. Fotografen, die die bunten Raketenlichter am Nachthimmel auf den Speicher-Chips bannen wollten, konnten sich Zeit lassen, um die richtigen Belichtungseinstellungen zu finden. „So viel war sonst nicht“, sagte ein Schkeuditzer zum Feuerwerk, der aber namentlich nicht genannt werden wollte. Als Motiv eignete sich die Silvester-Kulisse Rathaus auch insofern, als dass erstmalig auch der noch dort aufgestellte Weihnachtsbaum mit abgelichtet werden konnte...

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der LVZ.

 

Michael Strohmeyer/Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spätestens, wenn der Dirigent Robert van Steijn den Taktstock hebt, herrscht bei den Musikern der Staatskapelle Halle höchste Konzentration. Seit Sommer dieses Jahres arbeitet der Niederländer mit dem Orchester zusammen.

31.12.2012

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagvormittag, gegen 11 Uhr, auf der A 9 nördlich des Schkeuditzer Kreuzes in Richtung Berlin. An einem Pkw platzte vermutlich ein vorderer Reifen, hieß es von der Polizei.

28.12.2012

Seit längerem will die Große Kreisstadt Schkeuditz zusätzliche Bürgerdienste in der Stadt haben, die momentan nur vom Landratsamt Nordsachsen angeboten werden.

27.12.2012