Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flughafen-Winterdienst nur für Training unterwegs

Flughafen-Winterdienst nur für Training unterwegs

Immer wieder ist zu hören, dass hiesige Baufirmen und kommunale Betriebe mit dem bisherigen Winterwetter zufrieden sind. Denn im Gegensatz zu den zurückliegenden strengen Wintern mit reichlich Schnee und längeren Frostperioden gehen bisher Bauvorhaben nahezu ununterbrochen weiter und werden Winterdienstleister von Überstunden und hohen Belastungen verschont.

Es sieht nicht nur aus wie eine Trockenübung, es ist auch eine: Vor kurzem zeigte sich an einem trüben Wintertag auf dem Flughafen Leipzig/Halle ein Teil der Winterdienstflotte. Es handelte sich um ein Training für den Ernstfall.

Quelle: Roland Heinrich

Schkeuditz. Auch die Kosten für den Winterdienst dürften sich derzeit eher in Grenzen halten. Eine Garantie, dass es so bleibt, gibt es natürlich nicht.

Das weiß auch der Flughafen Leipzig/Halle. Zwar sind auch auf dessen weitläufigem Gelände keine Schneeberge in Sicht, doch der Winterdienst steht weiter Gewehr bei Fuß. Erst vor wenigen Tagen wurde ein Teil der großen Räumflotte bei einer „Ausfahrt“ gesichtet. „Das ist Teil unseres regulären Trainings für die Kollegen“, erklärte Airport-Sprecher Uwe Schuhart. In den letzten beiden Wintersaisons seien die Schneeräumer nahezu zwei komplette Monate im Einsatz gewesen. Die Einsatztage in diesem Winter gehen gegen Null. „Doch die Saison ist noch lange nicht vorbei“, so Schuhart.

Auch die Unternehmen am Airport trauen dem bisher harmlosen Winter nicht über den Weg und sind auf extreme Situationen vorbereitet. So teilte bereits im November die Portground GmbH die Einsatzbereitschaft ihrer in Schkeuditz 23 Fahrzeuge starken Enteisungsflotte mit. Spezialisten besprühen bei Bedarf die Flugzeuge mit einem rund 60 Grad heißen Wasser-Glykolalkohol-Gemisch. Seit 1. Oktober war das bis gestern genau 752-mal nötig. Im Vergleichszeitraum der vorigen Saison gab es bereits 2156 Enteisungen. Damit nicht wieder Enteisungsmittel in den Bach Kalter Born bei Modelwitz landet, wurde auf dem Flughafengelände bis in den Spätherbst hinein gebaut. „Das für den Austritt verantwortliche defekte Auffangbecken ist nun repariert“, bestätigte Schuhart.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.10.2017 - 19:46 Uhr

Im Kreisoberligaspiel gewann Deutzen knapp gegen den Nachbarn Regis-Breitingen.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr