Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fünf Tage Bauverzug am Kreisverkehr in Modelwitz

Fünf Tage Bauverzug am Kreisverkehr in Modelwitz

Als Halbkreis ist der künftige Modelwitzer Kreisverkehr schon zu erkennen. Dennoch gibt es beim Bau etwa fünf bis sechs Tage Zeitverzug, bestätigte Bürgermeister Lothar Dornbusch (Freie Wähler) gestern auf Anfrage.

Schkeuditz. "Die Borde sind gesetzt und die Kabel sind verlegt", erwähnte er zum aktuellen Stand der Bauarbeiten. Im Oktober beziehungsweise November soll der Kreisverkehr, der die Kreuzung Modelwitzer und Äußere Leipziger Straße ablöst, fertig sein. Nach mehreren Kostenanhebungen ist die Stadt beim Gesamtprojekt inzwischen bei einer Dreiviertelmillion Euro angekommen. Die Firma Umwelt 2000 ist mit der Errichtung des Kreisverkehrs beauftragt.

"Wir setzen gerade die Lampenhülsen", informierte Mitarbeiter Marcus Bahrmann. Während er mit Wasserwaage und Schippe hantiert, hält Oliver Heine mit dem Bagger Erde zum Auffüllen bereit. Zwischen den beiden schon zu sehenden Halbkreisen soll Großkopfpflaster verlegt werden. In ähnlicher Weise ist auch schon der Kreisverkehr in der Theodor-Heuss-Straße gestaltet. Der äußere Ring werde zur Fahrbahn hin eine etwa fünf Zentimeter hohe Bordsteinkante haben. "Der gepflasterte Bereich ist für große Lkw gedacht, die mehr Rangierplatz brauchen. Normale Pkw passen da locker dran vorbei und müssen nicht drüber fahren", sagte der Arbeiter.

Fünf Tage Zeit-Verzug aufzuholen, ist im Rahmen des Machbaren, meinte Bahrmann. "Das kommt aber darauf an, was uns auf der anderen Seite ­erwartet", sagte er und zeigte auf die Seite, auf der der Verkehr per Ampel-Regelung an der Baustelle vorbeigeleitet wird.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 11.07.2013

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr