Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Glesien feiert ab Donnerstag sein Vier-Tage-Dorffest
Region Schkeuditz Glesien feiert ab Donnerstag sein Vier-Tage-Dorffest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 19.05.2015
Anzeige
Glesien

Dafür steht DJ Ralf Dalibor am Pult.

Am Freitag beginnt 15 Uhr das Kinderfest mit Spielen, Hüpfburg, Kinderschminken und einem Karussell. Nach mehreren Fußballturnieren und dem Traditionsfußballturnier der Alten Herren wird am frühen Abend das Freibier-Fass angestochen. Die Siegerehrung findet im Anschluss statt. Ab 19.30 Uhr dann begleitet der Fanfarenzug Zwochau den Fackelumzug durch den Ort. Zur großen Ostalgieparty wird ab 20 Uhr in das Festzelt eingeladen. Popgymnastik gibt es dann ab 21.30 Uhr zu sehen.

Mit dem Porta-Cup und dem Fußball-Turnier der E-Jugend beginnt um 11 Uhr der Fest-Sonnabend. Neu in diesem Jahr ist ein um 12.30 Uhr beginnendes "Human-Soccer-Turnier", ein Tischfußball mit menschlichen Spielfiguren, um den Dorffestpokal. Währenddessen unterhält Bastelfloh Claudi ab 13 Uhr die kleinen Gäste und hat dafür ein Spielmobil mitgebracht. Neben reichlich Bewegung mit Fußball besteht zeitgleich die Möglichkeit, beim Handball-Schnupper-Training mitzumachen. Ein Handball-Turnier beginnt dann um 17 Uhr. Mit "Goldstaubwerk" geht es ab 19 Uhr in den Partyabend. Die Schkeuditzer Band hat jüngst bei der MDR-Aktion "Klick den Star" gewonnen und sorgt vor der "Service-Band" für Stimmung.

Zum Wecken spielt am Sonntag ab 9 Uhr der historische Trommelzug Lützen und zieht beim Fahnen-Umzug mit durchs Dorf. Traktoren und Oldtimer gibt es ab 9.30 Uhr zu sehen. Zum Frühschoppen ab 10.30 Uhr erklingt Schenkenberger Blasmusik. Ein Kulturprogramm der Vereine startet ab 14 Uhr. Erneut wird tagsüber Fußball gespielt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 12.05.2015
lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Airportpark Leipzig-Halle könnten in naher Zukunft bauliche Aktivitäten zu beobachten sein. Dafür haben die Schkeuditzer Stadträte zumindest den Weg geebnet.

19.05.2015

Ein Festival der Chormusik war am Samstagnachmittag in der Glesiener Sporthalle zu erleben. Zum 16. Mal hatte der ortsansässige Chor Arion zum Chorfrühling den Chor "Art Kapella" aus Schkeuditz, den Frauenchor Leipzig-Süd, die Chorgemeinschaft Engelsdorf, den Gospelchor Brandis und die Michaelisbläser aus Lissa zum gemeinsamen Singen und Musizieren eingeladen.

19.05.2015

Einstimmig und mit Beifall der mehr als 20 anwesenden Bürger honoriert hat am Donnerstagabend der Stadtrat die Schkeuditzer Stellungnahme zum Antrag des Flughafens Leipzig/Halle beschlossen.

19.05.2015
Anzeige