Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grundschüler werden Zirkus-Artisten

Beonderes Projekt in Glesien Grundschüler werden Zirkus-Artisten

Glesien. Eine ganze Woche lang drehte sich an der Glesiener Sonneblumen-Grundschule alles nur um das große Zirkus-Projekt. Es wurden unter Anleitung der Profis des „Projekt-Circus Aron“ nicht nur Kunststücke eingeübt, sondern auch in Mathe oder Deutsch Aufgaben mit Zirkus-Bezug gelöst. Ende letzter Woche hieß es dann: Manege frei!

Auch die Clowns fehlen nicht und beziehen das Publikum mit ein.

Quelle: Michael Strohmeyer

Glesien. Eine ganze Woche lang drehte sich an der Glesiener Sonneblumen-Grundschule alles nur um das große Zirkus-Projekt. Es wurden unter Anleitung der Profis des „Projekt-Circus“ Aron nicht nur Kunststücke eingeübt, sondern auch in Mathe oder Deutsch Aufgaben mit Zirkus-Bezug gelöst. Ende letzter Woche hieß es dann: Manege frei! Das neben der Schule aufgebaut Zirkuszelt füllte sich mit Eltern, Geschwistern und Großeltern der Grundschüler, die in ihren Kostümen zum Teil kaum wiederzuerkennen waren. Mit viel Freude zeigten sie, was sie mit den Trainern der Zirkusfamilie um Sascha Endres alles einstudiert hatten. Die kleinen Clowns trieben lachend ihren Schabernack mit dem Publikum, andere überzeugten als Akrobaten oder Seiltänzer. Wieder andere balancierten drehende Teller oder jonglierten mit Tüchern. Der heftige Applaus nach den einzelnen Nummern war für die hoch konzentrierten Akteure der schönste Lohn. Auf spielerische Weise lernten die Kinder Kunststücke und erbrachten Leistungen, die sie sich vorher so sicher nicht zugetraut hätten. Und genau das ist eines der pädagogischen Ziele: Das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken und ihnen ein Erfolgserlebnis zu verschaffen.

„Ich bin total begeistert davon, wie die Trainer mit den Schülern gearbeitet haben. Sie gingen sehr strukturiert vor und liebevoll mit den Kindern um. Jeder bekam eine wichtige Aufgabe“, lobte Schulleiterin Barbara Ubrich das Familienunternehmen. Rund 100 Schüler aus den ersten bis vierten Klassen waren beteiligt. So ein Projekt fand das zweite Mal an der Schule statt und wurde kräftig vom Schulförderverein und Sponsoren unterstützt. Auch die Kinder selbst hatten gebastelt und ihre Werke beim letzten Schulfest verkauft, um etwas zur Finanzierung der Projektwoche beizutragen. Und das beim Malwettbewerb der Stadtwerke Schkeuditz gewonnene Preisgeld in Höhe von 500 Euro floss ebenso in den Topf für das Zirkus-Projekt. „Unser Ziel ist es, diesen Zirkus alle vier Jahre einzuladen, sodass jedes Kind einmal mit dabei war. Mehr geht nicht, es doch auch ein recht großer organisatorischer Aufwand“, sagte die Schulleiterin.

Von Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr