Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Händler mit Frühlingsfest zufrieden
Region Schkeuditz Händler mit Frühlingsfest zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 29.03.2010
Anzeige
Schkeuditz

Bis zur Mittagszeit sei „gut zu tun“ gewesen.

Neben privatem Flohmarkt, Einkausbummel und Rollerrennen war mit Spanferkel und Bratwurst auch für das leibliche Wohl gesorgt. Etwa 20 Gewerbetreibende und Vereine wie zum Beispiel der Fechtclub Schkeuditz hatten unter dem Motto „Fit und bunt in den Frühling“ zum Frühlingsfest eingeladen. Für die musikalische Untermalung in der Füßgängerzone an der Friedrich-Ebert-Straße sorgte Norbert Zschörnig von der Dino-Diskothek. Die Lessing-Schülerband der Mittelschule erfreute das Publikum mit Covermusik aus den 80er- und 90er-Jahren sowie aktuellen Stücken. Für den elfjährigen Scott Franzelius aus Schkeuditz hielt der Tag noch einen besonderes Höhepunkt bereit. Er gewann das Rollerrennen und durfte seinen City-Roller als Siegprämie behalten. Einig waren sich Händler und Besucher darin, dass sich beim nächsten Mal auch das Wetter von seiner sonnigen Seite zeigen solle. „Leider haben wir den Wettergott noch nicht mit in der IG“, sagte Birgit Leo schmunzelnd. Auch zum Stadtfest Ende Juni werde die Interessengemeinschaft erneut mit einer Gemeinschaftsaktion dabei sein.

Susanne Weidner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Voll besetzt war der große Saal im Schkeuditzer Kulturhaus Sonne am Sonnabendnachmittag. Gespannt erwarteten die Kinder den kleinen Kobold Pittiplatsch aus dem Sandmännchen.

29.03.2010

[image:phpO7TY9M20100326181445.jpg]

Schkeuditz. Rund 70 Leute drängelten sich am Donnerstagabend in den Versammlungsraum des Papitzer Siedlerheimes. Sie alle waren der Einladung der Schkeuditzer Bürgerinitiative (BI) Gegenlärm gefolgt zur Vorstellung ihres Oberbürgermeister-Kandidaten.

27.03.2010

Die weiterführenden Schulen in Schkeuditz und Taucha können auch für das nächste Schuljahr mit stabilen Anmeldezahlen aufwarten. Allerdings gibt es gegenüber dem Vorjahr mitunter starke Schwankungen.

27.03.2010
Anzeige