Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Händler neidisch auf Markranstädt

Händler neidisch auf Markranstädt

Viele Schkeuditzer Händler blicken etwas wehmütig hinüber in die Nachbarschaft nach Markranstädt. Dort konnte unlängst Bürgermeisterin Carina Radon (CDU) den Mittelstands-Oskar in Empfang nehmen.

Schkeuditz. Eine Auszeichnung für die Stadtverwaltung, weil sie für ein „unternehmerfreundliches Klima“ sorge. „Wir gratulieren, und beneiden Einwohner und Unternehmen“, teilte jetzt die Interessengemeinschaft (IG) Handeln für Schkeuditz mit. Denn bei ihrem jüngsten Treffen waren sich die Anwesenden einig, dass in der Stadtverwaltung Schkeuditz einfach jemand fehlt, der für das Stadtmarketing als Koordinator tätig ist und die Kräfte bündelt. Dann würden viele der Schkeuditzer Veranstaltungen wie Trödelmarkt, Kulturtage oder Weihnachtsmarkt eine größere Anziehungskraft entfalten.

Als Beispiel für eine vertane Chance wurde dabei das jüngste großartige Straßenbahnfest bezeichnet, bei dem im historischen Schkeuditzer Depot der 100. Geburtstag der Straßenbahnlinie Leipzig-Schkeuditz gefeiert wurde. „Das hatte wirklich viele Besucher nach Schkeuditz gelockt. Doch bis auf das Eiscafé und natürlich das Depot erlebten sie eine Innenstadt, die leider nichts weiter zu bieten hatte“, bedauerten die Händler. Man sei gewillt, weiterhin das Gespräch mit der Schkeuditzer Stadtverwaltung zu suchen, „die diesen Sachverhalt noch nicht verstanden hat oder sich nicht mit Schkeuditz genug verbunden fühlt“.

Allerdings stoßen die Händler auch bei Kollegen aus ihrer eigenen Zunft nicht immer auf offene Ohren, wie beim jüngsten Trödelmarkt zu erleben war. Ursprünglich war zeitgleich ein Aktionstag der Händler geplant, die ihre Geschäfte öffnen und sich für Kunden gegebenenfalls etwas Besonderes einfallen lassen sollten. Doch allein schon der Aufruf zum Mitmachen löste bei einem großen Teil der Schkeuditzer Innenstadt-Händlerschaft ein recht verhaltenes Echo aus.

Doch die IG will nach vorn schauen, hofft, dass sich noch mehr Interessenten finden, die sich für eine lebendigere Innenstadt mit einbringen und für die die IG-Treffen zu einem „Muss“ im Terminkalender werden. So sind bereits die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt gestartet. Dino-Diskotheker Norbert Zschörnig hat schon das gesamte Festprogramm auf der Bühne in Sack und Tüten. Die Höhepunkte für fast alle Tage sind ebenfalls unter Dach und Fach, informierte die IG. Sponsoren hätten einen Großteil der Finanzierung abgesichert, lediglich für 2500 Euro werden noch Ideen und Geldgeber gesucht. Wer sich einbringen möchte, kann sich unter Telefon 034204 62660 oder 72525 melden.

Das nächste Treffen findet am 1. November ab 19 Uhr in der Dino-Diskothek in der Bahnhofstraße statt.

-art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr