Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handballer nehmen neue Halle in Besitz

Handballer nehmen neue Halle in Besitz

Die neue Schulsporthalle in der Schkeuditzer Lessingstraße hat am Wochenende ihr erstes Handball-Turnier erlebt. Mit dem Wettkampf hatten die Handballer der TSG Schkeuditz ihre künftige Heimstatt eingeweiht.

Voriger Artikel
Ausstellung über friedliche Revolution
Nächster Artikel
Glesiener müssen für Abwasseranschluss tiefer in die Taschen greifen

Bei dem spielentscheidenden Konter sichert hier der Angreifer aus Oranienburg den Pokalsieg gegen Post Magdeburg.

Quelle: Privat

Schkeuditz. "Beginnend ab dem 20. September wird sie nun generell der Austragungsort aller unserer Heimspiele sein", sagte Herbert Pergande. Er ist stellvertretender Leiter der Abteilung Handball und mit dem Auftakt zufrieden.

Jeweils acht Frauen und acht Männer-Teams hatten um den Pokal gekämpft, der anlässlich des 85-jährigen Bestehens der Schkeuditzer Handball-Abteilung gestiftet worden war. Bei den Frauen setzten sich die Gäste vom SV Chemie Zwickau vor TSV Rudow und dem Bad Doberaner SV durch. Die Gastgeberinnen wiederum waren mit ihrem 4. Platz auch sehr zufrieden. Als einzige war es ihnen gelungen, den späteren Pokalsieger aus Zwickau zu schlagen.

Bei den Männern holte sich der Oranienburger SV den Pokal. Damit ließen sie Post Magdeburg und den HSV Mölkau hinter sich. Im Gegensatz zu den Frauen waren bei den Männern die Gastgeber weniger zufrieden. Sie kamen lediglich auf Platz sechs. "Viel mehr war aber an dem Tag mit dem zur Verfügung stehenden Personal nicht möglich", zeigte Pergande Verständnis. Wichtig für ihn sei aber vor allem, dass Schkeuditz ein gutklassiges Turnier gesehen hat, was Spielern wie Zuschauern gleichermaßen Spaß machte. "Es war ja ein fast nur mit Verbandsliga-Teams besetztes Mammut-Turnier. Dafür, dass alles klappte, gebührt Turnierleiter Marcel Stantke und seinem Team große Anerkennung", sagte Pergande. Anerkennung gab es dann auch für die Sieger, die die Urkunden, Pokale und Medaillen von Oberbürgermeister Jörg Enke, TSG-Vorsitzenden Jörg Müller und Handball-Abteilungsleiter Michael Litsche überreicht bekamen.

Die Sportler waren zufrieden mit dieser neuen Halle. Die helle, freundliche Gestaltung kam gut an. Zwei Anzeigetafeln seien optimal, hieß es. Der sehr gute Bestand an Bänken, Tischen, Trainingsmitteln sowie der Extra-Raum für Schiedsrichterbesprechung wurden ebenso gelobt wie die zentrale Lage der Halle und die ausreichende Zahl an Parkplätzen. Weniger gut kam an, dass es in den Kabinen für 14 Spieler plus Trainer sehr eng zugeht und dass das Belüftungssystem offenbar nicht optimal eingestellt war. Als "gewöhnungsbedürftig" wurden auch die hohe Bande sowie die Linienvielfalt auf dem Hallenboden bezeichnet.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 26.08.2014
lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr