Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hayna: Ein Hauch von Chili verfeinert Sawatzke-Glühwein

Hayna: Ein Hauch von Chili verfeinert Sawatzke-Glühwein

Der weihnachtlich-anheimelnde Sawatzke-Hof hat Kultstatus, weit über die Grenzen von Hayna hinaus. So bahnten sich von Sonnabendnachmittag bis zum Abend gut 600 Besucher den Weg auf den prachtvoll hergerichteten Dreiseitenhof.

Voriger Artikel
Mobile Tank-Vermietung jetzt von Glesien aus
Nächster Artikel
Lars Kirchhoff zeigt „Gemischtes“

Wunschzettel: Johann Schmidt im Zwiegespräch mit dem Weihnachtsmann.

Quelle: Alexander Bley

Hayna. „Wir haben Hemmungen, den Leipziger Weihnachtsmarkt zu besuchen“, scherzte Philipp Sawatzke, „wegen des großen Andrangs.“ Und so machte es vor fünf Jahren Klick im Kopf des Tausendsassa. Bei einer Bratwurst im Papitzer Pfarrgarten blieben die Augen des Herren an einem Schildchen hängen, das einen Weihnachtsmarkt verkündete. „Der Märchenwald im Garten war so romantisch. Da haben wir uns gedacht: Das können wir auch.“

Und wie: Der betagte, aber aufpolierte Feuerwehr-Hobel wurde mit einem rot-leuchtenden Lichtschlauch aufgehübscht und auf dem Hof neben dem Schaugatter der Pferde postiert. Drei ehemalige Ställe wurden geöffnet und kurzerhand in Weihnachtsstände umgewandelt. Während in einem die Geschichte der Geburt Christi auf Heuballen nachgestellt, in dem anderen fleißig Wunschzettel an den Weihnachtsmann entstanden, wurden im dritten Abteil Lebkuchen und Stollen von den Biedermeier-Damen verkauft. Ein Kinderkarussell durfte auch nicht fehlen, ebenso wenig ein Kräppelchenstand. Und das Gebäck war heiß begehrt, ebenso der Glühwein, der stilecht in Tassen ausgeschenkt wurde. 120 Liter hatte Sawatzke getankt. Und verfeinert. Neben der Zimtnote bahnte sich bei jedem Schluck ein Hauch von Chili seinen Weg.

Das ließ sich selbst der Weihnachtsmann nicht entgehen. Staatsmännisch, mit fein frisiertem Bart und edler Kutte, schritt er den Hof ab, kontrollierte, ob denn schon Wunschzettel im Briefkasten am Weihnachtsbaum steckten. „Auch die Älteren haben Respekt und achten mich“, lobte der weltweit bekannte Rauschebart. Stramm stand auch Bela. Der Dreijährige ratterte fehlerfrei „Lieber, guter Weihnachtsmann“ runter und wurde mit einem Bonbon belohnt. Später sollen ein Bagger und ein Lkw folgen, versprach der Mann aus Himmelpfort.

Alexander Bley

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr