Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Helios-Klinik stellt Pflegeberuf vor

Helios-Klinik stellt Pflegeberuf vor

Eigentlich sind Gummibärchen zum Naschen da. Doch sie können auch in einem dem menschlichen Leib nachempfundenen Torso versteckt werden und so als farbenfrohes Experiment dienen.

Schkeuditz. Zu erleben war dies jüngst anlässlich des Ausbildungstages in der Schkeuditzer Helios-Klinik.

Wer sich über die Arbeit in dem Krankenhaus informieren wollte, konnte auch mal selbst mit medizinischen Instrumenten die Endoskopie üben, bei der mit minimalen Eingriff Untersuchungen und Operationen durchgeführt werden können. Dazu ist alles live auf dem Monitor zu sehen.

14 Jugendliche hatten mit ihren Eltern die Einladung zum Vortrag und zu einem Rundgang angenommen. Neugierig konnten sie sich einen modernen Rettungswagen ebenso wie die verschiedenen Räume, in denen Patienten von der Einlieferung bis zur weiteren Behandlung untergebracht werden. Dabei informierten sich die Besucher über die Anforderungen, denen künftige Gesundheits- und Krankenpfleger gewachsen sein müssen sowie über den hohen Grad an Verantwortung, die dieser Beruf mit sich bringt. „Mich interessiert der Beruf sehr. Ich bin schon Krankenpflegehelferin und möchte mich nun zur Krankenpflegerin ausbilden lassen“, sagte zum Beispiel die 17-Jährige Sarah Berneck aus Leipzig. Ihre Mutter Manuela Berneck lächelte und bestätigte: „Ja, Sarah hat eine soziale Ader und ein Helfersyndrom. Ich unterstütze sie in ihrem Berufswunsch, deshalb bin ich auch mitgekommen.“ In der dreijährigen Berufsausbildung müssen 2100 Stunden Theorie und 2500 Stunden Praxis absolviert werden. Das beinhaltet auch Nachtdienste sowie den Einsatz auf allen Stationen in allen Abteilungen.

Angesichtes des großen Interesses war Praxisanleiterin Anke Hamann von der gastgebenden Helios-Klinik mit dem Tag zufrieden. „Die Fragen der Besucher waren hinsichtlich der Ausbildung sehr zielgerichtet. Mit zwei jungen Frauen habe ich schon Vorstellungstermine vereinbart“, sagte sie.

@www.helios-kliniken.de

mey/-art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.08.2017 - 06:07 Uhr

Zehn Teams kämpfen im Spieljahr 2017/18 um den Meistertitel / Favorit ist die Spielgemeinschaft Burkartshain/Kühren

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr