Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
IL-18 hebt ein letztes Mal ab

IL-18 hebt ein letztes Mal ab

Noch einmal erhob sich gestern auf dem Flughafen Leipzig/Halle der Museumsflieger IL-18W in die Lüfte. Nicht aus eigener Kraft, sondern mit Hilfe eines 40-Tonnen-Kranes schwebte das Flugzeug über einen Zaun, um später in einem Airport-Eventpark ausgestellt zu werden.

Schkeuditz. Zuvor war die 1988 außer Dienst gestellte Maschine vom südlichen in den nördlichen Bereich geschleppt worden. Sie ist das erste in der DDR eingesetzte strahlgetriebene Verkehrsflugzeug und verkörpert mit ihrem Propellerturbinenantrieb den 1960 üblichen Stand der Technik für Verkehrsflugzeuge im Osten. Laut Flughafensprecherin Evelyn Schuster ist der jetzige Standortwechsel der erste Schritt zur Einrichtung eines Airport-Eventparks. Das Flugzeug werde noch an die Ostseite des Zentralterminals geschleppt und soll dann Besuchern offen stehen. Sie sollen einen Einblick in den Innenaufbau und die Funktionsweise eines Flugzeuges erhalten. Die IL-18 hatte erst im Herbst ihr ursprüngliches Aussehen zurückerhalten und war für diese Arbeiten sogar in die außer Betrieb befindliche Triebwerksprobelaufhalle geschoben worden. Nach dem Entfernen des 1963 aufgetragenen Interflug-Schriftzuges entspricht die jetzige Außengestaltung der Original-Lufthansa-Ost-Bemalung. Diese IL-18W war 1960 unter der Kennung DM-STA in der Flotte der Deutschen Lufthansa der DDR GmbH registriert worden und flog die Strecke Berlin-Moskau.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

22.08.2017 - 06:26 Uhr

Laußig und Bad Düben starten mit klaren Heimniederlagen.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr