Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Im Herbst Aufforstung an der Gundorfer Linie

Im Herbst Aufforstung an der Gundorfer Linie

Mit Stieleichen soll im Herbst dieses Jahres der Wald zwischen der Gundorfer und der Bocklinie südlich von Schkeuditz aufgeforstet werden, teilt der Staatsbetrieb Sachsenforst (SBS) mit.

Schkeuditz. „In drei bis vier Jahren sind die jungen Bäume dann etwa mannshoch“, erklärt Revierförster Carsten Pitsch vom SBS.

 „Derzeit haben wir einen Eichenanteil von etwa 25 Prozent“, schätzt Pirsch und ergänzt: „Wir streben einen Eichenbestand von etwa 50 bis 60 Prozent an.“ Dafür soll die Esche, die hier häufig vorkommt, zurückgedrängt werden. Holunder- und Haselnusssträucher wurden entfernt. Und da die Eiche eine Lichtbaumart sei, sei es auch notwendig, größere Abstände zwischen den Bäumen zu schaffen, erklärt Nadine Schmiedl, Sachbearbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit im SBS. Bezüglich der Kritik des Schkeuditzer Stadtrates Werner Dreßler (LVZ berichtete) sagte Schmiedl: „Von Kahlschlag kann hier keine Rede sein. Davon spricht man bei einem Gebiet, welches größer als 1,5 Hektar ist.“ Binnen kürzester Zeit – nämlich während des Winters – müssten alle Pflegemaßnahmen im Naturschutzgebiet erledigt werden. „Danach sieht es – zugegeben – etwas licht aus“, sagt Pitsch. Notwendig sei dies aber auf jeden Fall, verteidigt er das Vorgehen. Westlich der B186, an der Gärtchenlinie, werde dann im nächsten Winter gearbeitet. 

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr