Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz In B 186 Ausbau kommt Bewegung
Region Schkeuditz In B 186 Ausbau kommt Bewegung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 28.10.2011
Anzeige

. Dann könne mit den Vorplanungen begonnen werden. Der Anbau eines Radweges ist dabei als Bedarf erkannt.

In den Ausbau der Bundesstraße 186 zwischen Dölzig und Schkeuditz kommt Bewegung. Derzeit laufen im Straßenbauamt Leipzig (SBAL) dazu Auswertungen einer schon erfolgten Vermessung. „Aufgrund des großen planerischen Umfanges muss die Gesamtstrecke aber in zwei Teilmaßnahmen bearbeitet werden, wobei vordringlich der Bereich zwischen Elster-Saale-Kanal und der Kreuzung B 186, Kleinliebenau und Domholzschänke vorangebracht wird“, teilte Uwe Rohland, Abteilungsleiter beim SBAL auf Anfrage der LVZ mit. Der Bedarf zum Anbau eines Radweges sei durchaus erkannt, primär gehe es aber um den Ausbau der Fahrbahn...

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der LVZ.

 

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In dieser Woche feiert die Polygraphische Maschinenbau Schkeuditz (PMS) GmbH ihren 20. Geburtstag. Rechtzeitig zum Jubiläum kämpfte sich das Unternehmen im Freirodaer Gewerbegebiet aus einer wirtschaftlichen Talsohle.

27.10.2011

Das Regenrückhaltebecken in Dölzig steht kurz vor seiner Fertigstellung. Dies bestätigte gestern die Sprecherin der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL), Katja Gläß.

27.10.2011

Erneut heiß begehrt war bei der gestrigen 11. Kinderolympiade von sieben Schkeuditzer Kindertagesstätten der traditionelle Wanderpokal in Form eines Teddys. Etwa 140 Kinder rangen um beste Ergebnisse bei den Staffelspielen in der Turnhalle in der Goethestraße.

25.10.2011
Anzeige