Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
In Glesien brennt Jeep aus

In Glesien brennt Jeep aus

Lichterloh in Flammen stand in der Nacht zu gestern ein Jeep vom Typ Daimler-Chrysler Grand Cherokee vor dem Glesiener Landhotel. Gegen 0.15 Uhr waren deshalb die Freiwilligen Feuerwehren Glesien und Radefeld in die Siebelstraße gerufen worden, die aber trotz schnellen Eingreifens den Totalschaden nicht mehr verhindert konnten.

Voriger Artikel
Leipziger Antrag von Fluglärmkommission abgelehnt
Nächster Artikel
Bahnverteilung am Flughafen bleibt Thema

Trotz schneller Feuerwehr: Dieser Jeep brannte völlig aus.

Quelle: Michael Strohmeyer

Glesien. Wie Polizeiermittlungen ergaben, hatte der 52-jährige Fahrer vor dem Brand unter Alkoholeinfluss einen Baum gerammt und danach die Fahrt bis zum Landhotel zufahren.

"Überraschend war, dass der Cherokee im Frontbereich verbeult war und kein Kennzeichen mehr besaß", schilderte gestern die Polizei den Vorfall. Den Kollegen sei aber eine vom Wagen wegführende Flüssigkeitsspur aufgefallen. Diese führte sieben Kilometer weiter zu einer Unfallstelle auf der Verbindungsstraße zwischen Kölsa und Klitzschmar. Hier wurde dann der Unfallhergang rekonstruiert. Nach der Kollision hatte der Fahrer auf einem Feld gewendet und das Fahrzeug in Glesien abgestellt. Weil der Pkw viel Kühlflüssigkeit verloren hatte, habe sich das Öl entzündet und den Wagen in Brand gesetzt. Der Fahrer wurde schlafend im Hotel gefunden, wo er sich betrunken ein Zimmer gemietet hatte. Der Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 1,72 Promille.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 21.03.2014
lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr