Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Investorensuche für Gewerbefläche

Investorensuche für Gewerbefläche

Mit neuen Bannern wird seit gestern der Airportpark Leipzig-Halle beworben. Hier, direkt an der Autobahn 9, befindet sich ein Gewerbegebiet, das mit rund 317 000 Quadratmetern Bauland seinesgleichen sucht.

Offensive Werbung: Großflächige Banner am ehemaligen Möbel-Erbe-Gebäude an der Autobahn-9-Abfahrt Schkeuditz zeigen seit gestern, dass noch Platz für Interessenten ist.

Quelle: Roland Heinrich

Schkeuditz. Noch in diesem Jahr soll mit dem Tiefbau für eine neue Zufahrtsstraße begonnen werden.

"Ich bin zuversichtlich, dass mit den Erdarbeiten für die Straße noch in diesem Jahr begonnen werden kann. Die Planungen dafür sind im Gang. Fertig wird sie aber erst im nächsten Jahr", sagte Frank Thierfelder. Der 37-Jährige ist Abteilungsleiter im Bereich Investment der Leipziger Niederlassung von BNP Paribas Real Estate, welche die Vermarktung der Flächen in den Händen hat. An den Logistiker Translog und an das Familienunternehmen Max Weishaupt sind bereits rund 80 000 Quadratmeter verkauft (die LVZ berichtete). Zu weiteren Flächen gebe es Gespräche, informierte Thierfelder. Eventuell neue Interessenten an Gewerbe-, Produktions- oder Großhandelsflächen könnten sich Anfang Oktober hinzugesellen: "Wir werden natürlich auf der Expo-Real in München das Areal bewerben", sagte Thierfelder. Grundsätzlich sei das Interesse enorm groß. Dies läge zum einen an der mit dem Flughafen Leipzig/Halle und den Autobahnen 9 und 14 sehr günstigen Verkehrslage und zum anderen an einer generell gestiegenen Nachfrage in der Leipziger Region, meinte der Abteilungsleiter.

Damit die günstige Verkehrslage noch besser genutzt werden kann, soll die Kreuzung der A 9-Anschlussstelle Großkugel mit der B 6 einen in das Gewerbegebiet führenden vierten Arm erhalten. Die neue Zufahrt war zudem eine Forderung des Landratsamtes (LRA) Nordsachsen. Die bisherige Straße zum Gebiet befindet sich auf sachsen-anhaltischem Gebiet und habe nur eine Ausnahmegenehmigung, nannte das LRA als Begründung und erachtete die Fläche als verkehrlich unerschlossen.

Mehrfach wurden dem Schkeuditzer Stadtrat Bebauungsplan-Entwürfe zum Gewerbegebiet präsentiert, bis schließlich im März dieses Jahres der Beschluss zur B-Plan-Änderung gefasst wurde. "Die erste Änderung des Bebauungsplanes tritt am 28. September in Kraft", informierte gestern Stadtsprecher Helge Fischer auf Anfrage und bestätigte, dass ab diesem Zeitpunkt der oder die Investoren tätig werden könnten. Vermutlich kurz nach Inkrafttreten wird wohl der Bauantrag für die neue Zufahrtsstraße gestellt werden. Bisher war dies wegen des fehlenden gültigen B-Planes nicht möglich, hieß es aus dem LRA.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.09.2013

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr