Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kirmes lockt Hunderte nach Radefeld

Seifenkistenrennen und Musik Kirmes lockt Hunderte nach Radefeld

Hunderte Besucher strömten am Sonntag wieder zur Sport- und Festhalle in Radefeld. Dort fand anlässlich der Kirmes wieder das Kinderfest mit Seifenkistenrennen statt. Für die Großen gab es Blasmusik.

Der „Silberpfeil“ gehörte zu den beiden Seifenkisten, die von verschiedenen Kindern im Kampf um die beste Zeit gesteuert wurden.

Quelle: Olaf Barth

Radefeld. Wie in jedem Jahr strömten am Sonntag wieder ganze Familienverbände aus Radefeld und Umgebung zur Sport- und Festhalle des Dorfes, um sich dort bei der Kirmes zu amüsieren. Während drinnen die Bläser der Delitzscher Musikanten vor ihrer großen Fanschar zum Frühschoppen aufspielten, machten sich draußen die kleinen Piloten für das 13. Seifenkistenrennen im Ort fertig. „Diesmal haben wir leider nur zwei Fahrzeuge am Start. Mindestens fünf waren gemeldet, aber das Wetter hat wohl einige vom Kommen abgehalten“, sagte Hans-Joachim Honal bedauernd. Der 66-Jährige kommentierte mit dem Megafon das Geschehen an der rund 100 Meter langen Rennstrecke. Fünf Kinder stiegen abwechselnd in die Kisten, die von den Papas kräftig angeschoben wurden. Danach mussten die Jungs nur noch sicher lenkend in das Ziel rollen. Am schnellsten gelang das Niklas Braunsdorf mit 41,3 Sekunden vor Lukas Braun (44 Sekunden), beide waren im „Blauen Boliden“ unterwegs. Die Piloten im beeindruckenden „Silberpfeil“ waren aber nur wenige Sekunden langsamer. „Ein schönes Fest, wir sind mit der Resonanz zufrieden“, sagte Ortsvorsteherin Birgit Gründling. Der Ortschaftsrat hatte zusammen mit dem Radefelder SV die Kirmes organisiert. Zum Programm gehörte auch ein Auftritt der Radefelder „Faschings-Tanzmäuse“. Bei der Prämierung der größten Kürbisse war der siebenjährige Niklas Braunsdorf als Drittplatzierter erneut auf dem Treppchen. Gewonnen hat sein Opa Lothar vor Anja Seiffert.

Von Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr