Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Volkszeitung befragt Wehlitzer Orakel

Leipziger Volkszeitung befragt Wehlitzer Orakel

Das junge Jahr 2010 hält für die Schkeuditzer mehrere Überraschungen bereit und die Leipziger Volkszeitung weiß schon, welche das sind. Woher? Sie hat es wieder geschafft, einen der begehrten Termine beim berühmten Wehlitzer Orakel zu ergattern.

Schkeuditz. Die ältere Dame, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, haust noch immer in der Kellerwohnung unweit des Wehlitzer Kreisverkehrs und blickte für uns tief in die Kristallkugel. Doch lesen Sie selbst, was 2010 so alles passiert. Der neue Flughafenchef Dierk Näther setzt weiter auf den Ausbau des Flughafens und so werden 2010 die beiden Rollbrücken über die A14 verbunden und zu einer neuen Start- und Landebahn Ost ausgebaut. Dies begründet er mit Lärmschutzmaßnahmen, da Flugzeuge zum Kooperationspartner – dem Berliner Airport – keine Kurven mehr über Wohngebiete fliegen müssten. Das, so sagt es jedenfalls das Orakel, bringt Pluspunkte bei Peter Haferstroh von der BI Gegenlärm. Der neue Towerchef Uwe Liebscher dagegen weiß nicht mehr, wo ihm der Kopf steht und wird im zehnten Jahr des Tower-Bestehens diesem eine drehbare Kanzel verpassen. Hierfür wird er von den Schkeuditzer Jägern um Thomas Wolff extremst beneidet. Deren Hochsitze nämlich werden in den Papitzer Lachen nicht mehr benötigt und demontiert. Immer im Winter werden die Lachen geflutet, damit für das hier angesetzte Stockschießen eine Eisfläche entsteht. Der erste Preis, den Leonhard Kasek vom Nabu-Regionalverband gewinnt, ist ein Gutschein für einen Rehrücken, einzulösen bei der Fleischerei Werner Schwarze. Dieser erklärt nun seinen offiziellen Beitritt zur IG Handel für Schkeuditz um Sven Burkel und Birgit Leo. Apropos Interessengemeinschaft: Diese geht im nächsten Jahr erfolgreich an die Börse. Nach intensiven Gesprächen mit Stadtentwicklungschef Frank Wenzel wird das Stadtlogo durch das der IG ersetzt und Oberbürgermeister Jörg Enke bekommt Unterstützung bei der Eingemeindung von Wiedemar. Damit hat dann Enke das lang ersehnte Factory-Outlet-Center. Zumindest bis zum Mai. Da nämlich steht der Posten des Stadtoberhauptes zur Wahl. Zurückgreifend auf seine juristischen Kenntnisse, wird es bis Jahresende aber kein Wahlergebnis geben, welches nicht als Verfahrensfehler abgeschmettert wird. Plötzlich hebt das Orakel die Augenbrauen: Nach Streitigkeiten zwischen Ralf Giesecke und der Stadt, ob im neuen Rathaus II ein Bürgerbüro oder ein Bürgeramt errichtet werden soll, einigt man sich auf Büroamt und lässt den Bürger einfach weg. Ach ja, die Heizung des neuen Rathauses wird nach einem Patent von Bauamtsleiter Wolfgang Walter nicht mit Hackschnitzeln sondern mit sauren Gurken betrieben. Deren Zeit ist – durch Walters Versorgungsauftrag – in der Glesiener Gartenanlage angebrochen. Beim Neubau des Gymnasiums wird der etwa 5200 Jahre alte Deckel des im Altscherbitzer Brunnen gefunden Kruges entdeckt. Dieser Deckel geht nach längerem Hin und Her an Hans Neubert in das Heimatmuseum. Bei weiteren Grabungen werden so viele Schätze gefunden, dass das Gymnasium nicht gebaut werden kann. In Anerkennung der langen, erfolgreichen Schkeuditzer Untertagearbeit aber nimmt die Duden-Redaktion im Jahr der deutschen Sprache den Begriff „unter der Woche“ auf.

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr