Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leitungsebene soll noch in diesem Schuljahr aufgestockt werden

Leitungsebene soll noch in diesem Schuljahr aufgestockt werden

Möglichst noch in diesem Schuljahr soll sich die personelle Situation in der Leitungsebene des Beruflichen Schulzentrums (BSZ) Schkeuditz entschärfen. Davon zumindest geht der Referent der Sächsischen Bildungsagentur (SBA), Klaus-Peter Hohmuth, aus.

Voriger Artikel
Neue Männer braucht der Fasching
Nächster Artikel
Musikalische Früherziehung mit dem Villa-Chef

Das Berufliche Schulzentrum in Schkeuditz soll noch in diesem Jahr Verstärkung in der Leitungsebene erhalten.

Quelle: Roland Heinrich

Schkeuditz. "Die Stelle des Stellvertreter-Postens ist ausgeschrieben. Das Verfahren läuft momentan. Weiter möchte ich zu dem laufenden Verfahren nichts sagen", äußerte er gegenüber der LVZ.

Wie berichtet, ist die Position des Stellvertreters im BSZ genauso unbesetzt, wie die zweier Fachleiterstellen. Für alle drei Posten wird auf der Internetseite der Berufsschule deren Leiter Dietrich Lehne geführt. "Es gibt in den Fachbereichen auch einen Unterbau. Der ist auf der Internetseite nicht veröffentlicht", wies Hohmuth hin. Bei diesem Unterbau gebe es keine personellen Fehlstellen, er funktioniere, wie er soll.

Neben der seit September ausgeschriebenen Stelle des Stellvertreters ist auch die des Fachleiters für Handwerk vakant. "Die Ausschreibungsfrist endet in den Winterferien. Dann beginnt das Auswahlverfahren", informierte Hohmuth. Dieses solle zügig vonstatten gehen und zum nächstmöglichen Termin beendet sein. "Ich gehe von einer Besetzung der Stelle noch in diesem Schuljahr aus", sagte der SBA-Referent.

Dass die personelle Situation in der Schkeuditzer Berufsschule jetzt durchaus prekär zu nennen ist, ist einer Erkrankung des Schulleiters geschuldet. Doch so prekär schätzt es Hohmuth gar nicht ein: "Die Struktur der einzelnen Fachbereiche muss man sich pyramidenartig vorstellen. Die Arbeit wird in funktionierender Weise vom Unterbau erledigt - auch wenn die Spitze einmal fehlt." Es gebe Koordinatoren, die wie Fachleiter agieren. Hinzu kämen sogenannte Bildungsgang-Verantwortliche. Wenn der alltäglich Ablauf im BSZ auch ohne Leitung funktioniert, könnte man dann nicht auf die Leitung verzichten? "Nein. Nur der Leiter ist unterschriftsberechtigt. Auch ist er für den Unterrichtsablauf zuständig", sagte Hohmuth. Aushelfend und bei Bedarf reist in Schkeuditz deshalb der Schulleiter der Delitzscher Berufsschule, Wolfgang Fröhlich, an (die LVZ berichtete). Dennoch hoffe Hohmuth, dass der eigentliche Schulleiter bald gesund wieder seinen Dienst antritt.

Das BSZ zählt mit rund 1300 Schülern zu den großen Berufsschulen im Landkreis. "Eine Zusammenlegung mit einer anderen Einrichtung schließe ich aus", antwortete Hohmuth auf eine entsprechende Anfrage.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.02.2015
Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.10.2017 - 19:46 Uhr

Im Kreisoberligaspiel gewann Deutzen knapp gegen den Nachbarn Regis-Breitingen.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr