Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lessing-Schule erhält Qualitätssiegel

Lessing-Schule erhält Qualitätssiegel

Zum zweiten Mal in Folge wurde gestern die Schkeuditzer Lessing-Mittelschule mit dem Lions-Quest-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Mit ihr erhielten weitere acht Schulen aus Leipzig und Umgebung die Auszeichnung.

Voriger Artikel
350 Reiter kämpfen um den Sieg
Nächster Artikel
Pierre Kuschel verlässt Schkeuditz

Silvia Tuch, Schulleiterin Maritta Sopart und Lehrerin Angelika Lottermoser (vorn von links) freuen sich mit den Schülern Maria Schmidt, Collin Hartwig, Friederike Margraf, Justin Grüneberg und Florian Tuch (von links) über das Qualitätssiegel.

Quelle: Olaf Barth

Schkeuditz. Erstmals war Schkeuditz Gastgeber für die Festveranstaltung der Lions Quest.

„Natürlich bin ich stolz. Wer das nicht ist, wäre irgendwie fehl am Platz“, sagte gestern eine strahlende Schulleiterin Maritta Sopart. Eben hatte sie wie ihre acht Kollegen aus Leipzig und Markkleeberg Urkunde und Metall-Qualitätssiegel für die Lessingschule entgegengenommen. Damit bescheinigten die Jury der Einrichtung, dass sie das Lions-Quest-Unterrichtsprogramm „Erwachsen werden“ besonders erfolgreich umsetzt. In dem Jugendförderprogramm geht es darum, die Schüler zu sozialer Kompetenz zu erziehen sowie Werte wie Toleranz, Fairness, Achtung und Sorge gegenüber den Mitmenschen zu vermitteln.

In der Schkeuditzer Mittelschule gibt es dafür einen von Schülern hergerichteten Lions-Quest-Raum. Mindestens eine Schulstunde in der Woche soll den Fünft- bis Siebentklässlern Kontinuität bei der Umsetzung des Projektes garantieren. Entspannt wird in der Zeit miteinander geredet, auch über Gefühle und Probleme, wird gemeinsam nach Lösungen und den richtigen Verhaltensweisen gesucht. Spielerisch sollen Schranken und Ängste abgebaut sowie das Selbstvertrauen der Schüler gestärkt werden. Der größte Teil der Mittelschul-Lehrer hat sich an entsprechenden Weiterbildungen beteiligt. „Spontane kurzfristige Aktionen bringen nichts, nur Kontinuität führt am Ende zum Erfolg“, sagte Sopart. Ihr Fazit nach sechsjähriger Teilnahme am Programm: „Das Gewaltpotenzial unserer Schüler ist enorm gesunken. Konflikte werden jetzt anders gelöst. Auch die Anzahl der Fälle, in denen unsere Streitschlichter in Aktion treten müssen, ist gesunken.“ In 14 Klassen lernen hier 313 Schüler.

Die Lessingschule erhielt bereits voriges Jahr das Qualitätssiegel, bewarb sich aber erneut, um die erreichte höhere Stufe zu dokumentieren. Denn es gibt ein neues, Prävention im Team genanntes Programm. In Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Westsachsen geht es hier um Themen wie Drogen, Zivilcourage oder „Gewalthandy“.

Unterstützt wird „Erwachsen werden“ nicht nur von örtlichen Lions Clubs, sondern unter anderem auch vom Kultusministerium, der Sächsischen Bildungsagentur und der Landesdirektion. Sponsoren aus der Wirtschaft sorgen für den finanziellen Rückhalt. Allen zusammen und den Lehrern dankte Heinz-Jörg Panzner, Vorstand Lions-Quest Deutschland, auf das Herzlichste.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr