Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Letzter Baum auf Malzberg gepflanzt
Region Schkeuditz Letzter Baum auf Malzberg gepflanzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 08.11.2012
Tobias Albrecht, Martin Schulze und die achtjährige Lea (vorn, von links) von der Abteilung Ski der Turn- und Sportgemeinschaft Schkeuditz können auf dem Malzberg-Rundkurs ihre Geschicklichkeit üben. Nele Strassburger dahinter übt auch. Quelle: Michael Strohmeyer
Anzeige
Schkeuditz

Es sei eine der ersten Fragen gewesen, die dem heutigen Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) vor seiner Wahl 2003 gestellt worden ist: „Was soll mit dem Schandfleck ‚Malzfabrik‘ geschehen?“. Die Fabrik, die sich über vier Etagen jeweils oberhalb und unterhalb des Erdbodens erstreckte, war heruntergekommen, nicht mehr zu retten und eine Ruine. „Ich hatte keinen Plan, als ich am 1. August das Amt antrat“, erinnerte sich Enke gestern. Gemeinsam mit Flughafenchef Dierk Näther und Bürgermeister Lothar Dornbusch (Freie Wähler) pflanzte er nun gestern den letzten der insgesamt 92 Bäume auf dem etwa 12 000 Quadratmeter großem Areal, das eins von der größten Malzfabrik Europas in Beschlag genommen wurde ...

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der LVZ.

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie der Vorsitzende der Fluglärmkommission (FLK), Manfred Heumos, am Dienstag bestätigte, ist bei ihm ein Antrag der Stadt Halle eingegangen. Während der am 7. November stattfindenden FLK-Sitzung soll der an die Deutsche Flugsicherung übergeben werden (die LVZ berichtete).

08.11.2012

In ihrer jüngsten Sitzung entschied die Kommission zum Schutz gegen Fluglärm und Luftschadstoffe (FLK) am Flughafen Leipzig/Halle gestern auch über den Antrag der Stadt Leipzig.

08.11.2012

Bei der heutigen Sitzung der Kommission zum Schutz gegen Fluglärm und Luftschadstoffe – kurz Fluglärmkommission (FLK) – soll unter anderem zum Antrag der Stadt Leipzig beschlossen werden.

07.11.2012
Anzeige