Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Männertag und Dorffest in Glesien

Männertag und Dorffest in Glesien

Gestern begannen in Glesien die Feierlichkeiten zum mehrtägigen Dorffest. Nicht nur die Männer kamen, um ihren besonderen Tag zu begehen, sondern auch viele Kinder eroberten bereits die Fahrgeschäfte des Schaustellers Marco Franzelius.

Glesien. Einige der Kinder hatten zuvor mit der gemischten Fußball-Mannschaft Glesien/Zwochau 0:3 gegen den ESV Delitzsch verloren. Als Zuschauer dabei waren unter anderem auch die Väter André Köhler und Sven Valk. Beide freuen sich auf die nächsten Dorffesttage. „Besonders auf den Wettkampf der Glesiener Ortsteile, wir zweifeln nicht an unserem Sieg“, sagte Köhler lachend. Er gehört zu den Ennewitzern, die sich morgen ab 15.45 Uhr gegen Nockwitz, Schweiditz, Glesien und dem „Kosmonauten-Städtchen“ Neu-Glesien durchsetzen wollen. Auf das heute ab 15 Uhr mit dem Kinderfest der Kunterbunten Villa Glesien weitergehende Dorffest mit Beköstigung freut sich auch Marlies Braunsdorf: „Toll, drei Tage nicht kochen. Unsere Gymnastikgruppe hat außerdem für das Kuchenbuffet am Sonntag rund 50 Kuchen gebacken.“ Heute stehen noch Feuerwehr-Vorführung (17 Uhr), Altherren-Fußball-Turnier (17.30 Uhr), Fassbieranstich (19 Uhr) und Auftritte der Enkels (19 Uhr) und der USW-Partyband (20 Uhr, open end) auf dem Programm. Morgen beginnt das bunte Treiben auf dem Festplatz nahe dem Sportplatz um 11 Uhr mit Armbrustschießen, Hundeschule, Malen, Basteln und Kinderbetreuung durch den „Kid’s Club“. Kutschfahrten durchs Dorf, Fußball (13 Uhr), Improvisationstheater (14 Uhr) Handballturnier um den Dorffest-Pokal (16 Uhr) Ortsteile-Wettkampf und ein Flutlicht-Nacht-Handballturnier ab 20 Uhr runden das Tagesgeschehen ab. Ab 20 Uhr spielt dann auch live die VS-Company zum Sommernachtsball auf. Am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr Schenkenberger Blasmusik zum Frühschoppen sowie Oldtimer-Autos und seltene Motorräder zu sehen. Vorher beginnen bereits die Hobby-Fußballer mit ihrem Turnier. Nachwuchskünstler zeigen ab 13 Uhr ihr Können.

mey/-art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr