Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Markranstädter holt den Pokal
Region Schkeuditz Markranstädter holt den Pokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 19.05.2015
Treffen mit Pokal und Kaninchen: Gerd Schulze, Ralf Lorenz, Besucher Wolfgang Straube mit Enkel Fabian und Herbert Stascheit (von links). Quelle: Michael Strohmeyer

Oberbürgermeister Jörg Enke eröffnete gemeinsam mit Vereinschef Ralf Lorenz die Veranstaltung und lobte dabei die Vereinsarbeit, die dafür sorge, dass Tradition und Erhaltung des alten Kulturgutes für kommende Generationen erhalten blieben. Bei dem obligatorischen Rundgang präsentierten dann die Züchter stolz ihre "Langohrleistungsträger".

Zu sehen waren wieder Zuchtrassen wie Deutsche Riesenschecken, Weiße Wiener, Deutsche Wiener, Lohkaninchen unterschiedlichster Farbgebung oder die kleinen Zwergwidder. Das Interesse war bei Erwachsenen und Kindern groß. Die Aussteller beantworteten geduldig Fragen nach dem besten Futter oder wie man bestimmten Krankheiten bei diesen Tieren vorbeugen kann.

Den Pokal des Oberbürgermeisters, den die Jury als Wanderpokal vergibt, erhielt der Gerd Schulze aus Markranstädt. Mit seiner Zucht "Alaska" überzeugte er und konnte von 100 erreichbaren Punkten 97,5 Punkte verbuchen und erhielt das Prädikat vorzüglich für seine kuscheligen Tiere. Der 71-Jährige züchtet seit genau 50 Jahren diese Rasse und ist selbst als Preisrichter tätig. Sein Hobby teilt er mit seiner Frau, über 100 Tiere betreuen beide.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2013
mey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Offensiv wirbt Dölzig momentan für die Grundschule im Ort, auch wenn es von der Landesregierung heißt, dass keine weiteren Schulen im ländlichen Raum geschlossen werden sollen.

19.05.2015

Der Radefelder Ortschaftsrat und der Sportverein RSV 90 haben am Wochenende zur zehnten Kirmes geladen. Auftakt war am Samstagabend ein Konzert in der Kirche, Höhepunkt gestern dann das Seifenkistenrennen vor der Festhalle.

19.05.2015

In zirka drei Wochen will Toyota auf der 43. Tokyo Motor Show den ersten konzeptionellen Serienwagen mit einem Brennstoffzellen-Hybridantrieb vorstellen. Mit dieser Nachricht an der Spitze präsentierte der Autohersteller vorab in Schkeuditz seine Visionen von der mobilen Zukunft.

19.05.2015
Anzeige