Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Musikalische Früherziehung mit dem Villa-Chef

Musikalische Früherziehung mit dem Villa-Chef

Über 40 Kindergartenkinder in Lützschena, Wehlitz und Schkeuditz nahmen jetzt an einem musikpädagogischen Projekt des Schkeuditzer Villa-Musenkuss-Vereins teil.

Voriger Artikel
Leitungsebene soll noch in diesem Schuljahr aufgestockt werden
Nächster Artikel
Innerstädtische Händler sollen geschützt werden

Kleiner als ein Kontrabass aber mit großem Spaß haben diese Kinder an einem Musikprojekt mit Ulrich Zickenrodt teilgenommen.

Quelle: Privat

Schkeuditz. Die Musikpädagogen Rade Ivanovic und Ulrich Zickenrodt brachten gemeinsam den Kindern sowohl einen "Blasebalg", also eine Mundharmonika und ein Akkordeon, sowie die Geige und deren "Großmutter", den Kontrabass näher. Zickenrodt, der zugleich Vereinschef ist, spielt selbst als Orchestermusiker in der Staatskapelle Halle den Kontrabass. Über dessen Bauweise, Material und Klang kann er natürlich ausführlich erzählen.

"Wir wollen bei den Kindern spielerisch das Interesse an den Instrumenten wecken. Sie können dabei selbst viel praktisch ausprobieren und entdecken. Dabei erfahren sie nicht nur viel über die Instrumente, sondern auch, dass man mit ihnen viele schöne Dinge machen kann. Lieder begleiten oder zum Tanzen aufspielen", erklärte Zickenrodt. So erfuhren die Fünf- bis Sechsjährigen zum Beispiel, dass für die Herstellung des Kontrabass-Bogens Pferdehaar verwendet wird. So wurde gleich mal ein virtueller Besuch beim Pferde-Friseur gespielt. Nach einem gemeinsamen Elefanten-Tanz mit Kontrabass-Livemusik konnten am Ende jedes Kind und wenige mutige Erzieher sogar den Kontrabass ausprobieren. Mit viel Herzblut war da auch Ivanovic dabei, der sich nicht zu schade war, den Elefanten vorzutanzen bis sich die Kinder anstecken ließen und mit herum tollten. Später lernten sie mit Luft Musik machen. Denn der vom Grillen bekannte Blasebalg wurde plötzlich in ein Akkordeon gesteckt und zum "Musikinstrument" gebracht. Gemeinsam wurden weitere Lieder und Mitmachmusiken ausprobiert, gesungen und getanzt. "Wenn die Kinder sich dann entscheiden, bei uns im Verein oder anderswo ein Instrument zu lernen, dann freuen wir uns nach so einem Projekt um so mehr", hofft Zickenrodt auf einen bleibenden Eindruck dieser Veranstaltung bei den Kindern.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 11.02.2015
Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

22.09.2017 - 10:27 Uhr

Die Stadtliga Leipzig geht am kommenden Wochenende in ihre sechste Runde. Den Auftakt macht die Partie zwischen der Sachsenliga-Reserve des SSV und den Lok-Kickern. Die Elf vom Trainerduo Klinger/Mißlitz möchte nach drei Pleiten in Serie dabei endlich wieder punkten.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr